FAQ
Welche Ausbildung bieten Sie an?

Ausbildung zum / zur Industriekaufmann/-frau

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Ja. In regelmäßigen Abständen, die wir mit Dir abstimmen, gibt es Feedbackgespräche zwischen Dir und Deinem Ausbilder. Außerdem findet nach jeder absolvierter Abteilung ein Feedbackgespräch mit Dir und Deinem Vorgesetzten statt, so dass Du immer weißt wo Du eventuell noch Entwicklungspotential hast und was Du bereits für Stärken hast.

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Fünf Ausbildungsplätze als Industriekaufmann/-frau

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Schulabschluss der Mittleren Reife oder (Fach-) Abitur

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Unsere Auszubildenden stehen im ständigen Kontakt untereinander, wie auch zum Ausbilder. Es finden regelmäßige Auszubildendentreffen statt, wo Probleme aber auch Wünsche angesprochen werden können. Zu Beginn der Ausbildung findet eine spannende und abwechslungsreiche Einführungswoche statt, in der Du einen ersten Einblick in die Firmenstruktur, Produktsortiment und deinen künftigen Arbeitsalltag gewinnst.

Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Im 3. Lehrjahr haben unsere Auszubildenden die Möglichkeit an einem 3-wöchigem Auslandsprogramm in Nordirland oder London teilzunehmen. Organisiert wird dieses berufsbezogene Praktikum mit Sprachunterricht durch die Staatliche Berufsschule II in Fürth.

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Die Chancen für eine Übernahme nach der Ausbildung sind sehr groß, sofern eine fachliche und persönliche Eignung gegeben ist.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen