Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen
FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
  • Kauffrau/-mann für Versicherungen und Finanzen
  • Duales Studium Bachelor of Arts - Fachrichtung Versicherung
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, prüfen wir anhand Ihrer Angaben, ob Sie grundsätzlich unseren Anforderungen entsprechen. Wenn ja, laden wir Sie zu einem klassischen Vorstellungsgespräch ein. Eignungstests oder gar ein Assessement Center erwarten Sie bei uns nicht.
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Es gibt keine Bewerbungsfrist. Das Auswahlverfahren läuft bei uns so lange bis wir geeignete Bewerber gefunden haben.
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
Für beide Ausbildungsformen bieten wir pro Jahr 2 Plätze an.
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?
Es erfolgt eine nach Ausbildungsjahren gestaffelte Vergütung nach dem Tarifvertrag des privaten Bankgewerbes. Derzeit erhalten Auszubildende bzw. Studenten im ersten Lehrjahr 976,00 EUR, im zweiten Lehrjahr 1.038,00 EUR und im dritten Lehrjahr 1.100,00 EUR.
Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Für beide Ausbildungsformen haben Sie mit einem sehr guten bis guten (Fach-)Abitur bei uns gute Chancen.
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
Als Unternehmen mit einer überschaubaren Anzahl an Auszubildenden und Studenten erwartet Sie eine sehr intensive Betreuung während der Ausbildung. Neben den Fachausbildern in den einzelnen Abteilungen sind Frau Graf und Herr Osterloh über die gesamte Ausbildung hinweg Ihre Hauptansprechpartner. Beide sind selbst ehemalige BVV-Auszubildende und langjährige Mitarbeiter des BVV.
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
Nach jedem Ausbildungsabschnitt findet ein ausführliches Feedbackgespräch statt. Unabhängig davon legen wir großen Wert darauf, dass gegenüber unseren Auszubildenden und Studenten als Orientierungshilfe stets zeitnah Lob und Kritik ausgesprochen werden.
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Da wir die Anzahl der angebotenen Ausbildungs-/Studienplätze an unserem Bedarf orientieren, sind die Übernahmechancen bei uns grundsätzlich sehr gut. Natürlich hängt eine Übernahme auch maßgeblich davon ab, wie Sie sich während der Ausbildung in den einzelnen Abteilungen präsentieren und welche Leistungen Sie in der Berufsschule bzw. der Hochschule für Wirtschaft und Recht erbringen.
Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?
Viele unserer Mitarbeiter entscheiden sich nach der Ausbildung oder im Rahmen ihrer Tätigkeit, ihr Wissen zu vertiefen und ihr praktisches Können zu verbessern.  

Als Arbeitgeber bieten wir hierfür zahlreiche Möglichkeiten, angefangen bei Weiterbildungen auf Fachwirtebene über berufsbegleitende Bachelor-Studiengänge bis hin zu spezialisierten Master-Programmen.  

Wer bei uns ins Berufsleben einsteigen möchte, sollte bereit sein, sich über die Studien- oder Ausbildungszeit hinaus stetig weiterzuentwickeln. Wir unterstützen Sie dabei!  

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen