Personaler

Das Personaler-Interview mit Nadine Addiks - CTS EVENTIM AG & Co. KGaA

  • Name des PersonalersNadine Addiks
  • BerufHR Business Partner / Ausbildungsleiterin
  • Xing-ProfilZum Xing-Profil

Ausbildung.de:

Seit wann arbeitest Du bei EVENTIM und was ist Deine Aufgabe?

Nadine Addiks:

Seit September 2017 bin ich bei EVENTIM und arbeite in der Personalabteilung. Ich bin dort unter anderem Ausbildungsleiterin. Das bedeutet, dass ich unsere Ausbilder unterstütze, zum Beispiel bei der Suche nach unseren zukünftigen Azubis. Ich organisiere auch die Onboarding-Woche, unsere Azubi-Meetings und alles, was sonst noch rund um das Thema Ausbildung und duales Studium anfällt. Außerdem bin ich selber Ausbilderin und zwar für unsere dualen BWL-Studenten.

Ausbildung.de:

Was war Dein letztes Konzert oder Festival?

Nadine Addiks:

Ich mag es lieber etwas rockiger: Zuletzt war ich bei Frank Turner. 

Ausbildung.de:

Was müssen die Bewerber mitbringen um bei Euch Auszubildende/duale Studenten zu werden?

Nadine Addiks:

Bei unseren Azubis und dualen Studenten achte ich besonders auf die Motivation. Man muss vor allem neugierig sein und Lust haben, mehr erfahren zu wollen. Außerdem sollte man Eigeninitiative mitbringen, denn bei uns gestaltet man die Ausbildung selbst mit. Je mehr Initiative Du zeigst, Fragen stellst oder Ideen einbringst, desto mehr profitierst Du von Deiner Ausbildung. 

Ausbildung.de:

Was macht EVENTIM als Ausbildungsbetrieb für Dich besonders?

Nadine Addiks:

Zunächst machen alle EVENTIM-Kolleginnen und -Kollegen uns als Ausbildungsbetrieb besonders! Denn alle hier unterstützen unsere Azubis und duale Studenten. Man wird voll in das Team integriert, bekommt alle Fragen beantwortet und jeder hat Freude daran, sein Wissen weiterzugeben.

Zudem ist die Ausbildung bei EVENTIM – wie schon erwähnt – bewusst so angelegt, dass man diese aktiv mitgestalten kann. Klar gibt es einen strukturierten Lehrplan und Arbeitsinhalte, die jeder kennengelernt haben muss. EVENTIM ist aber ein sehr wachstumsstarkes und dynamisches Unternehmen. In den zwei Jahren, in denen ich selbst an Board bin, haben wir uns eigentlich ständig verändert und weiterentwickelt. Dadurch ergeben sich immer wieder neue Möglichkeiten für Abteilungseinsätze, Projekte oder Aufgaben

Ausbildung.de:

Was können Azubis von einer Ausbildung bei EVENTIM erwarten?

Nadine Addiks:

  • Sowohl im BWL-Bereich als auch im IT-Bereich viele unterschiedliche Abteilungen, die die Ausbildung sehr abwechslungsreich machen
  • Viele Kolleginnen und Kollegen, die gerne ihr Wissen teilen
  • Regelmäßige Feedbackgespräche, damit man sich immer weiterentwickeln kann
  • Eine hochwertige Arbeitsausstattung – inklusive eines anständigen Laptops inklusive allem was man dazu braucht: Eine Dockingstation, ein Rucksack und mehr
  • Stimmungsvolle Sommerfeste sowie Weihnachtsfeiern und regelmäßige Treffen mit allen Azubis auch außerhalb des Büros. Zum Beispiel auf dem Bremer Freimarkt
  • Außerdem 30 Tage Urlaub, kostenlose Getränke, Rabatt auf unsere Tickets und mehr

Ausbildung.de:

Was sollten potenzielle Bewerber noch wissen?

Nadine Addiks:

Ein Anschreiben zu formulieren ist schwierig, das wissen wir. Es ist für uns aber die erste Möglichkeit etwas über Euch zu erfahren – also nutzt diese. 

Schreibt rein, was Euch an dem Beruf begeistert und warum wir uns für Euch entscheiden sollten. Erzählt uns von Euren Stärken und worauf Ihr besonders stolz seid. 

Ausbildung.de:

Azubis sind für uns...

Nadine Addiks:

…feste Teammitglieder und nicht einfach „nur“ Azubis oder duale Studenten, die kommen und gehen. Das ist manchmal anstrengend für Euch, da man ja oft das Team wechselt und sich immer wieder einarbeiten muss und neue Kollegen hat. Aber es lohnt sich ;)

Das Personaler-Interview mit Sebastian Reiners - CTS EVENTIM AG & Co. KGaA

  • Name des PersonalersSebastian Reiners
  • BerufSoftware Development Expert fanSale & Ausbilder für die Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

Ausbildung.de:

Seit wann arbeitest Du bei EVENTIM?

Sebastian Reiners:

Ich arbeite seit Oktober 2015 bei EVENTIM.

Ausbildung.de:

In Welchem Bereich arbeitest Du?

Sebastian Reiners:

Ich arbeite in der Softwareentwicklung im Team fanSALE.

Ausbildung.de:

Warum hast Du Dich für den Job bei CTS EVENTIM entschieden?

Sebastian Reiners:

Mich reizt die Arbeit an einem festen Produkt, die aber trotzdem abwechslungsreich ist – noch dazu in einem kleinen, dynamischen Team mit einer großen Menge an unterschiedlichsten Technologien.

Ausbildung.de:

Was müssen Bewerber mitbringen, um in Deinem Bereich erfolgreich zu sein?

Sebastian Reiners:

Ein logisch-analytisches Denken, gepaart mit einer offenen und kommunikativen Art. Idealerweise auch die Geduld und Ruhe sich in komplexere Problemstellungen hineinzudenken. Und nicht zuletzt den Wunsch und Willen, sich weiterzubilden.

Ausbildung.de:

Was macht Deiner Meinung nach eine gute Ausbildung aus?

Sebastian Reiners:

Eine Ausbildung muss einem nicht alles aus dem Berufsfeld beibringen. Aber sie sollte solide Grundlagen schaffen und einen dazu befähigen, sich selbst alles Weitere beibringen zu können. Letztendlich geht es darum, den Auszubildenden zu einem idealen Mitarbeiter für den Betrieb zu machen.

Ausbildung.de:

Wie würdest Du die Unternehmenskultur von EVENTIM beschreiben? Was ist das Besondere, ausgerechnet bei euch zu arbeiten?

Sebastian Reiners:

Die Unternehmenskultur ist offen, mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung aber auch den Möglichkeiten, dieser Verantwortung gerecht zu werden. Dazu gibt es noch eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität.

Ausbildung.de:

Beschreibe uns in kurzen Sätzen Deine Funktion und um was Du dich täglich kümmerst?

Sebastian Reiners:

Ich bin Softwareentwickler. Ich kümmere mich um die Weiterentwicklung und Wartung unseres Zweitmarkangebots fansale.de. Ich bin aber auch Ausbilder für die Fachinformatiker Anwendungsentwicklung. Somit kümmere ich mich um die direkte Vermittlung von Ausbildungsinhalten und um die Koordination der Azubis in den einzelnen Abteilungen.

Ausbildung.de:

Wie ist die Atmosphäre auf der Arbeit?

Sebastian Reiners:

Ich habe mich bei meinem Einstieg schnell eingelebt, da ich sofort ins Tagesgeschäft eingebunden wurde und jeder ein offenes Ohr hatte und absolut hilfsbereit war.

Ausbildung.de:

Beschreibe CTS EVENTIM mit 3 Worten.

Sebastian Reiners:

Locker, professionell und flexibel

Ausbildung.de:

Wie würdest Du Deinen Freunden EVENTIM als Arbeitgeber beschreiben?

Sebastian Reiners:

Ein fairer und hilfsbereiter Arbeitgeber, der einem viele Gestaltungsfreiheiten lässt. Das Ganze mit freundlichen Kollegen und relativ flachen Hierarchien.

Ausbildung.de:

Ergänze: Azubis sind für uns...

Sebastian Reiners:

... wertvolle Mitarbeiter, von Anfang an.