Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen
FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
In diesem Jahr haben wir Ausbildungsplätze in folgenden Ausbildungsberufen zu vergeben:
  • Fachinformatiker (w/m) Anwendungsentwicklung
  • Fachinformatiker (w/m) Systemintegration
  • IT-Systemkauffrau/-mann
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Das Auswahlverfahren ist bei uns mehrstufig.
Zunächst werden eingehende Bewerbungen über einen gewissen Zeitraum gesammelt.
Dann wählen wir die Bewerbungen aus, die aufgrund der Bewerbung am besten zu den ausgeschriebenen Ausbildungsplätzen passen.

Die ausgewählten Bewerber laden wir dann in kleinen Gruppen zu einem schriftlichen Test und einem Informationsgespräch ein.

Im Anschluss daran treffen wir die Entscheidung, welcher Bewerber wir als Azubi bei uns einstellen wollen.

Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess findet ihr in unserem Azubi-Interview mit Dennis auf ausbildung.de.

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Ab September ist eine Bewerbung bei uns für das jeweilige folgende Ausbildungsjahr mit Start zum 1. August möglich. Die meisten Auswahltage finden bei uns Anfang des Jahres und im Frühjahr statt.
Daher empfehlen wir die Bewerbung so früh wie möglich abzugeben, damit die Bewerbung im Bewerbungsprozess berücksichtigt werden kann.

Grundsätzlich ist eine Bewerbung bis Juni möglich.
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
In diesem Jahr haben wir mindestens 6 Ausbildungsplätze zu vergeben:
  • 2 * Fachinformatiker (w/m) Anwendungsentwicklung, Bremen
  • 1 * Fachinformatiker (w/m) Anwendungsentwicklung, Hamburg
  • 2 * Fachinformatiker (w/m) Systemintegration
  • 1 * IT-Systemkauffrau/-mann
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?
Die Ausbildungsvergütung steigt je nach Ausbildungsjahr.

1. Ausbildungsjahr EUR 775 bis 839
2. Ausbildungsjahr EUR 840 bis 900
3. Ausbildungsjahr EUR 917 bis 983
Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Bei allen Ausbildungsberufen ist mindestens ein guter mittlerer Bildungsabschluss Voraussetzung.
Wir freuen uns über Bewerber, die ein Fachabitur oder Abitur mitbringen.

Im Detail erwarten wir folgende Schulabschlüsse / Voraussetzungen:
  • Fachinformatiker (w/m) Anwendungsentwicklung - Hochschulreife, Fachhochschulreife, Fachoberschulreife mit gutem Notendurchschnitt oder eine vergleichbare Vorbildung 
  • Fachinformatiker (w/m) Systemintegration - Hochschulreife, Fachhochschulreife, Fachoberschulreife mit gutem Notendurchschnitt oder eine vergleichbare Vorbildung
  • IT-Systemkauffrau/-mann - Abitur, Fachabitur oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss mit gutem Notendurchschnitt
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
Während der Ausbildung werden unsere Auszubildenden von verschiedenen Personen betreut.
In jeder Abteilung erhält der Azubi einen zugewiesenen Mentor, der unsere Azubis fachlich und menschlich betreut.

Zusätzlich gibt es bei uns eine zentrale Ausbildungsleitung, die insbesondere für alle Fragen rund um die Berufsschule, Berichthefte und alle organisatorische und administrative Frage zur Verfügung stehen.

Im täglichen Arbeiten kann sich jeder Azubi zudem an alle dbh-Kollegen wenden, die immer ein offenes Ohr haben.

Weitere Informationen hierzu können auch im Azubi-Interview mit Dennis auf der Ausbildung.de-Seite nachgelesen werden.
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
Uns ist Feedback sehr wichtig. Daher erhalten unsere Auszubildenden im Rahmen der verinbarten Probezeit Feedbackgespräche, in denen Rückmeldungen zu den bisherigen Leistungen gegeben und Mögklichkeiten aufgezeigt werden in welchen Punkten man sich jeweils verbessern kann.
Zusätzlich finden in regelmäßigen Abständen Feedbackgespräche statt, in denen die aktuellen Leistungen besprochen und Wege der Verbesserung besprochen und vereinbart werden.
Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?
Wir bieten unseren Auszubildenden
  • einen Ausbildungsplatz und ein angenehmes Arbeitsumfeld für eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem wachsenden und innovativen Unternehmen mit guter Marktpositionierung in der IT
  • eine lebendige Arbeitsatmosphäre mit sehr freundlichem und kollegialem Umgang in der Innenstandt von Bremen
  • attraktive Benefits, wie z.B. ein detailliertes Weiterbildungsprogramm, Bustickets, Sportprogramme, Firmenveranstaltungen
Gibt es die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?
Die Ausbildung findet derzeit in unseren Standorten in Deutschland in Hamburg und Bremen statt. Eine Tätigkeit im Ausland ist nicht vorgesehen.
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Wir bilden für unseren eigenen Nachwuchs aus und haben immer Bedarf an gut qualifizierten Auszubildenden.
Wenn wir die Möglichkeit haben übernehmen wir sehr gerne unsere Auszubildenden nach der fertigen Ausbildung.
Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen? Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?
Weiterbildung wird groß geschrieben in unserem Unternehmen. Wenn es sinnvoll ist, wird jeder Fortbildungsantrag genehmigt.