Wusstest du schon, dass...

...du mit einem Realschulabschluss und einer Ausbildung zum Technischen Assistenten bei uns in nur 2,5 Jahren die Fachhochschulreife einschl. eines halbjährigen Praktikums erlangen kannst... ...du mit dem Abitur und einer Ausbildung zum Management-Assistenten auch in kürzester Zeit den Bachelor erlangen kannst...

Ausbildung bei Sabine Blindow Schulen GmbH & Co.KG und Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH

  • Name Sabine Blindow Schulen GmbH & Co.KG und Gemeinnützige Sabine Blindow-SchulGmbH
  • Anschrift Baumstraße 20, 30171 Hannover
  • Telefon 051126092880
  • Gründungsjahr 1989
  • Branche Bildung, Forschung, Gastronomie / Tourismus, IT / EDV, Marketing / Werbung / PR, Sonstige Branchen, Pharma / Chemie, Sport, Management, Gesundheit, Sprache, Tourismus, Umwelt, Internet / Multimedia, Werbung, Eventbranche, Biologie, Informatik

Was unsere Schule besonders attraktiv macht und wir immer wieder von unseren Schülerinnen und Schülern bestätigt bekommen, ist die familiäre Atmosphäre und das gute Miteinander. Wir kümmern uns als Schulleiter(in) individuell um jeden Einzelnen und sorgen für ein gutes Schulklima.

Die Schule wurde 1984 von Dr. Kurt Blindow gegründet und 1989 von seiner Enkelin Dipl.-Kfr. Sabine Blindow übernommen. Die Schule kann auf eine über 30-jährige Erfahrung in Sachen Ausbildung zurückgreifen.

Eine gute Organisation der Ausbildung, eine hochwertige Ausstattung und vor allem ein kompetentes und unterrichtserfahrenes Dozententeam sorgen für ein positives Lernklima. Jeder Besucher der Schule spürt diese besondere Atmosphäre und den freundlichen Umgangston im Hause.

Dass uns das seit Jahrzehnten gelingt, sehen wir daran, dass wir nicht selten die Söhne und Töchter unserer Absolventen jetzt als Schülerinnen und Schüler begrüßen dürfen. Wir treffen immer wieder „Ehemalige“, die ihre Schulzeit an der Sabine Blindow-Schule als besten Startpunkt für ihre Karriere bezeichnen. Qualität, die jahrelang wirkt .

Unsere Familie kümmert sich nun in 4. Generation persönlich um die Belange von Schülern und Mitarbeitern: Philipp Blindow, Detlef Schröter, Sabine Blindow und David Blindow