FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Wir bieten folgende Ausbildungsberufe an:

- Kaufmann (m/w/d) im Groß- und Außenhandel

- Fachinformatiker (m/w/d) für Anwendungsentwicklung

- Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik

- Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

- Pflanzentechnologe (m/w/d)

- Fachkraft (m/w/d) für Agrarservice

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Zunächst werden alle eingehenden Bewerbungen von der Personalabteilung und den Fachbereichen gesichtet und geprüft. Anschließend finden je nach Ausbildungsberuf verschiedene Einstellungsprozesse statt.

Bewerber für die Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) im Groß- und Außenhandel werden zu einem Einstellungstest eingeladen, bevor in einem zweiten Termin ein persönliches Vorstellungsgespräch geführt wird. Im Anschluss daran findet die Entscheidung über eine Einstellung statt.

Bewerber für die Ausbildung zum Pflanzentechnologen (m/w/d) durchlaufen ein Assessment Center in unseren Zuchtstationen in Salzkotten-Thüle, Asendorf und Leutewitz. Noch am selben Tag werden die persönlichen Gespräche im Nachgang an das Assessment Center geführt.

Fachinformatiker (m/w/d) für Anwendungsentwicklung, Fachkräfte (m/w/d) für Lagerlogistik, Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) und Fachkräfte (m/w/d) für Agrarservice werden ausschließlich zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch eingeladen.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Für die verschiedenen Ausbildungsberufe werden unterschiedliche Schulabschlüsse vorausgesetzt. Diese können Sie den einzelnen Ausbildungsanzeigen entnehmen.

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Unsere Auszubildenden werden vor Ort von ihren Ausbildern betreut. Zudem findet eine Betreuung durch die Personalabteilung statt.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Alle drei Monate werden Feedbackgespräche zwischen Auszubildenden und Ausbildern geführt.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Wir bieten unseren Auszubildenden folgende Sonderleistungen:

- Zahlung eines 13. Gehalts (1/2 Gehalt im Mai, 1/2 Gehalt im November)

- Kostenübernahme für Schulbücher, Klassenfahrten, Arbeitskleidung, Sicherheitsschuhe

- Zuschüsse für Mietkosten während des Blockunterrichts

- Übernahme von Weiterbildungskosten für Prüfungsvorbereitungskurse

- Vermögenswirksame Leistungen

- 30 Tage Urlaub

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen