Häufige Fragen zur Ausbildung – Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH

Welche Ausbildungen bieten Sie an?

Am Standort München und Hannover bieten wir diesen Ausbildungsberuf an:

  • Medienkaufleute Digital & Print (m/w/d)
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Die Bewerbungen gehen per Mail oder direkt auf unserer Karriereseite (https://www.dlv.de/karriere/offene-stellen.html) ein. Diese werden von uns genauestens geprüft und gesichtet. Anschließend werden klassisch Vorstellungsgespräche geführt - und dann wird die Entscheidung getroffen.

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Die Bewerbungsfristen für das Ausbildungsjahr 2023 sind für die verschiedenen Standorte wie folgt:

  • Standort Hannover: bis 30.11.2022
  • Standort München: bis 31.01.2023
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Pro Standort gibt es ein bis zwei Ausbildungsplätze.

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Nach den gültigen Tarifverträgen, also erwartet unsere Azubis ein schönes Gehalt. Zudem gibt es noch Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Somit erhalten die Azubis im Jahr 13,5 Monatsgehälter.

In München sind es aktuell 854,77 € im 1. Jahr, im 2. Jahr 966,88 € und im 3. Jahr 1.086,20 €.

In Hannover erhält man im 1. Jahr 815 €, im 2. Jahr 885 € und im 3. Jahr 960 €.


Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Unsere Azubis benötigen mind. einen Realschulabschluss bzw. die Mittlere Reife oder ein Abitur.

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

In jeder Abteilung wird der Azubi herzlich empfangen und erhält einen "Paten", der während dieser Zeit für ihn bzw. sie zuständig ist. Im training on the job wird der Azubi dann nach und nach an die Aufgaben herangeführt.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Mit unseren Ausbildern gibt es regelmäßig Feedback-Gespräche.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?
  • Fahrtkosten werden erstattet (gewisser Eigenanteil vorbehalten)
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • VWL-Zahlungen durch den Arbeitgeber
  • Gleitzeitmodell
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • rabattierte Buchbestellungen
  • Corporate Benefits
  • Parkplatz-Möglichkeit
  • Mobiles Arbeiten in Deutschland (im gewissen Umfang)
Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Leider nein.

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Die Chancen sind bei gutem Verhalten und einer aktuell offenen und passenden Vakanz bei fast 100%.

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?

Schulungen werden bei uns im Haus regelmäßig durchgeführt. Für unsere Azubis haben wir zudem extra einen Schulungs-Fahrplan um bestens gerüstet zu sein.

Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?

Step 1: Ausbildung absolvieren

Step 2: Übernahme im z.B. Bereich Vertrieb, Marketing, Verkauf, Digital

Step 3: Durch Schulungen und mehrjährige Berufserfahrung kann man dann die Karriereleiter stetig nach oben kommen, interne Wechsel sind zudem auch möglich. Weiterbildungen und Fortbildungen werden zudem auch unterstützt - auch finanziell.

Wie viele Stunden muss man pro Woche arbeiten?

Wir haben tolle Vollzeitwochen anzubieten, das sind in Hannover 35 Stunden pro Woche, in München 37,5 Stunden pro Woche. Also keine 40 Stunden +.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen