FAQ
Welchen Beruf kann ich bei der Diakonie Düsseldorf erlernen?

Zur Zeit bieten wir 4 verschiedene Ausbildungsberufe an:

  • Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Altenpfleger/in
  • Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration
  • Ausbildung zum/zur Koch/Köchin
  • Ausbildung zum/zur Staatlich anerkannten Erzieher/in
Wie bewerbe ich mich um einen Ausbildungsplatz bei der Diakonie Düsseldorf?

Unsere Ausbildungsplätze sind unter http://perspektive.diakonie-duesseldorf.de/ zu finden. Auf der Website stellen wir auch die Inhalte der jeweiligen Ausbildung vor.


Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Die hängt vom jeweiligen Ausbildungsberuf ab. Die Diakonie zahlt nach dem Bundesangestelltentarif in der kirchlichen Fassung (BAT-KF) mit vielen Sozialleistungen. 

Um ein Beispiel zu nennen: Auszubildende in der Altenpflege verdienen im ersten Jahr 1.140,69 Euro/Monat.

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Der Beginn der Ausbildungen ist unterschiedlich - wir nehmen gerne ganzjährig Bewerbungen an. Informationen zum zeitlichen Ablauf finden sich in der jeweiligen Stellenausschreibungen.

Welchen Schulabschluss benötige ich um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Im Bereich Altenpflege und Hauswirtschaft ist ein Realschulabschluss oder eine erweiterter Hauptschulabschluss gewünscht. Für die Ausbildung im IT-Bereich sollte ein guter Realschulabschluss vorliegen. Wer sich zum/zur Erzieher/in ausbilden lassen möchte, benötigt Abitur bzw. Fachhochschulreife.


Bieten Sie Ihren Azubis auch Sonderleistungen wie z.B. ein Zuschuss zum Busticket?

Die Diakonie Düsseldorf bietet eine Vielzahl von zusätzlichen Leistungen, u.a.

  • ein spezielles Ausbildungsprogramm für den Bereich Altenpflege mit Trainings, Workshops und Team-Events
  • Zahlreiche Angebote zum Gesundheitsmanagement, wie z.B. kostenlose Sportangebote und eine Kooperation mit Fitness-Studios
  • Ermäßigung bei Jobtickets
  • Jobrad - finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung/Leasing eines Fahrrads
  • ein eigenes Fortbildungsinstitut mit zahlreichen Angeboten zur fachlichen und überfachlichen Weiterbildung
  • Incentives für die Mitarbeitenden, wie Betriebsausflug, Sommerfest, Weihnachtsfeier
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Ob als angehende-/r Altenpfleger/-in, Fachinformatiker/in, Erzieher/-in oder Koch/Köchin – vom ersten Tag Deiner Ausbildung bist Du fester Bestandteil unseres Teams. Dabei stehen Dir unsere Ausbildungsbetreuer und Praxisanleiter stets zur Seite. Für unsere Auszubildenden aus dem Bereich Altenpflege haben wir ein zusätzliches Programm entwickelt - mit Trainings, Workshops und Team-Events.

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Die Berufe in denen wir ausbilden, haben den großen Vorteil, dass sie eine sichere Perspektive im Arbeitsleben bieten. Wir sind sehr daran interessiert die Auszubildenden auch als Fachkräfte für die Diakonie Düsseldorf gewinnen zu können.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen