FAQ
Welche Ausbildungen und Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Bei dmTECH bilden wir den Fachinformatiker (w/m/d) in den vier Fachrichtungen Systemintegration, Anwendungsentwicklung, Daten- und Prozessanalyse sowie Digitale Vernetzung aus. 

Das duale Studium bieten wir in den Studiengängen Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) und Informatik (B.Sc.) an. Dabei kann das Informatik-Studium mit der Vertiefungsrichtung Informationstechnik belegt werden.

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle oder einen Studienplatz bei Ihnen aus?

Du kannst dich online über unsere Karriereseite über die Ausbildung bzw. das duale Studium bei uns informieren. Sobald eine Stelle ausgeschrieben ist, findest du diese auf der Seite und kannst dich direkt dort bewerben. 

Nach Eingang der Bewerbung wird diese sorgfältig von uns geprüft. Wenn Stärken, Interessen und Vorstellungen eines Bewerbers zur Ausbildung oder dem Studium passen, laden wir zu einem Kennenlernen ein: im Einzel- oder Gruppengespräch, persönlich oder als Videointerview. Wir freuen uns dabei auf Fragen und geben Einblick in den Ablauf von Ausbildung und Studium. Beim Kennenlernen kann der Bewerber herausfinden, ob wir zu seinen Vorstellungen passen und wir können uns ein persönliches Bild vom Bewerber machen. Das ist die Basis für unsere Entscheidung, die wir zeitnah mitteilen.

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungs- oder Studienplatz bewerben?

Die Ausbildung beginnt immer zum 1. September, das Studium jeweils zum 1. Oktober. Am besten erfolgt die Bewerbung etwa ein Jahr im Voraus. Generell ist die Bewerbung möglich, solange freie Stellen ausgeschrieben sind. Die Ausbildungs- und Studienplätze schreiben wir ab Mitte Juni eines Jahres aus.

Wie werden Ausbildungsstellen und das Studium bei Ihnen vergütet?

In der Ausbildung zum Fachinformatiker verdienst du im ersten Jahr 1.055 € im Monat, im zweiten Jahr sind es 1.155 € und im dritten Jahr 1.280 €. Dazu kommen Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Im Studium sind es im ersten Jahr 1.200 € im Monat, im zweiten Jahr 1.300 € und im dritten Jahr verdienst du 1.400 €. Auch hier kommen Urlaubs- und Weihnachtsgeld dazu.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bzw. ein Studium bei Ihnen zu machen?

Die Voraussetzungen für eine Ausbildung sind bei uns ein guter Realschulabschluss bzw. Mittlere Reife, fachgebundene bzw. allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife. 

Schulabschluss und Noten sind für die Berufsschule wichtig, aber nicht alles! Viel wichtiger ist uns, dass wir zueinander passen. Daher interessieren uns vor allem deine Persönlichkeit, deine Stärken und Interessen. Im Rahmen deiner Bewerbung hast du die Möglichkeit, uns zu zeigen, wie du diese in deine Ausbildung einbringen möchtest.

Für das Studium ist eine gute allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife, gute Fachhochschulreife mit bestandenem allgemeinen Studierfähigkeitstest (Deltaprüfung) oder eine besondere Qualifizierung von Berufstätigen mit bestandenem Eignungstest erforderlich. 

Gibt es weitere Voraussetzungen für Ausbildung/Studium bei Ihnen?

Uns ist wichtig, dass Du außerdem folgendes mitbringst:

  • Freude an Kommunikation und am Umgang mit Menschen
  • Großes Interesse an Computern, IT und naturwissenschaftlichen Fächern
  • Lust, eigenverantwortlich zu arbeiten, dich selbst zu strukturieren und im Team Probleme zu lösen
  • Teamgeist und Zuverlässigkeit
  • Offenheit für Menschen, neue Aufgaben und Veränderung
  • Neugierde und Experimentierfreude
  • Die Fähigkeit, dich schnell in neue Themen einzuarbeiten
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung oder eines Studiums in Ihrem Unternehmen aus?

Während deiner Ausbildung stehen dir das Team, in dem du aktuell mitarbeitest, sowie ein persönlicher Ansprechpartner innerhalb des Teams zur Verfügung. Außerdem gibt es noch eine Ausbildungsverantwortliche, die dich über die drei Jahre hinweg begleitet.

In den Praxisphasen des dualen Studiums durchläufst du unterschiedliche Teams und lernst so verschiedene Themen und Kollegen kennen. Auch hier gibt es Lernbegleiter und Ausbildungsverantwortliche, die dich auf deinem Weg und bei Fragen unterstützen.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche?

Ja, Feedbackgespräche sind fester Bestandteil deiner Ausbildung bzw. deines Studiums. Sie finden bei Bedarf und immer am Ende jeder Teamphase statt. Dabei geben wir nicht nur unseren Auszubildenden und Studieren Feedback, sondern freuen uns auch über Feedback zu uns. 

Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Auch wenn dm-drogerie markt in vielen Ländern Europas vertreten ist, findet die Ausbildung und der praktische Teil des Studium hauptsächlich in Karlsruhe statt. Je nach Thema könnte ein Aufenthalt in einem unserer dm-Länder möglich gemacht werden, bildet aber eher die Ausnahme.

Über die Hochschule gibt es die Möglichkeit, ein Theoriesemester im Ausland zu absolvieren, was wir auch unterstützen. 

Wie groß sind die Chancen, übernommen zu werden?

Unsere Auszubildenden und Studenten haben gute Chancen, übernommen zu werden. Das hängt u.a. von den Interessen der Absolventen und den Bedarfen in den verschiedenen Bereichen ab.

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?

Es gibt ein umfangreiches internes Lernangebot, das speziell auf unsere Auszubildenden und Studierenden zugeschnitten ist.

Mit welcher Schule und Hochschule kooperiert dmTECH?

Die Theoriephasen des dualen Studiums finden an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg am Standort Karlsruhe statt.

Unsere Auszubildenden zum Fachinformatiker haben ihren Unterricht an der Heinrich-Hertz-Schule Karlsruhe.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen