FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Wir bilden in folgenden Ausbildungsberufen aus:

  • Fachlagerist/-in
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Fertigungsmechaniker/-in
  • Industriekaufmann/-frau
  • Maschinen-/Anlagenführer/-in
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Wir führen persönliche Gespräche mit unseren Bewerbern und laden sie zu einem Praktikum ein. Dies hat den Vorteil, dass der Bewerber sich ein Bild von dem Arbeitsalltag in unserem Betrieb machen kann.

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis März des entsprechenden Ausbildungsjahres.

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Wir bilden in folgenden Ausbildungsberufen in jeden Jahr

  • 1 Fachlagerist/-in
  • 1 Fachkraft für Lagerlogistik
  • 2 Fertigungsmechaniker/-innen
  • 2 Industriekaufleute
  • 2 Maschinen-/Anlagenführer/-in
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Es gibt feste Ausbildungsvergütungen, die wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch darlegen werden.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Für die verschiedenen Ausbildungsberufe sind auch verschiedene Schulabschlüsse nötig. Bitte schauen Sie sich unsere Ausbildungsangebote an, hier sind auch die Anforderungen bzgl. des Schulabschlusses hinterlegt.

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Unsere Auszubildenden können mit allen Sorgen und Nöten zu uns in den Bereich Pesonal kommen, z. B. wenn es Probleme in der Schule gibt. Wir geben entsprechende Tipps und organisieren Nachhilfeunterricht.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Unsere Auszubildenden durchlaufen während ihrer Ausbildung verschiedene Bereiche des Unternehmens. Meistens sind unsere Auszubildenden 4-6 Monate in einem Bereich. Bevor der Auszubildende in einen neuen Bereich wechselt, gibt es ein Feedbackgespräch mit dem Abteilungs- bzw. Gruppenleiter.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Unsere Auszuibldenden erhalten

  • überbetriebliche Lehrgänge
  • Fahrtkostenerstattungen zur Berufsschule (50 %)
  • Arbeitskleidung inkl. Arbeitssicherheitsschuhe
  • Übernachtungskosten im Internat (100 %)
  • Erstattung der Kosten für Bücher, Kopiergeld etc.
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Wir bilden für den eigenen Bedarf aus. Die Chancen für eine Übernahme nach Beendigung der Ausbildung stehen derzeit bei ca. 90 %. In allen Bereichen unseres Unternehmens haben wir Mitarbieterinnen und Mitarbeiter, die ihre Ausbildung in unserem Unternehmen absolviert haben.

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?

Unsere Auszubildenden erhalten überbetriebliche Lehrgänge, die je nach Ausbildungsberuf mehrere Wochen pro Ausbildungsjahr betragen.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen