FAQ
1. Welche Ausbildungen / dualen Studiengänge bieten Sie an?

Ausbildungsberufe: Industriekaufmann (m/w), Immobilienkaufmann (m/w), Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w), Kaufmann für Büromanagement (m/w), Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung (m/w), Eisenbahner im Betriebsdienst Fachrichtung Lokführer und Transport (m/w), Holzmechaniker (Fachrichtung: Bauelemente, Holzpackmittel und Rahmen) (m/w), Holzbearbeitungsmechaniker (m/w) und Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Ausbildungsberufe (Duale Ausbildung): Bachelor of Arts (Business Administration) und Bachelor of Science (Logistics and Supply Chain Management).

2. Wie lange dauern die einzelnen Ausbildungen?

Bei uns sind alle Ausbildungsberufe grundsätzlich auf drei Jahre ausgelegt. Bei guten schulischen und betrieblichen Leistungen besteht aber die Möglichkeit, die Ausbildungsdauer um ein halbes Jahr zu verkürzen.

3. Wann bewerbe ich mich?

Unsere Stellenangebote werden stets ein Jahr vor Ausbildungsbeginn (im Juni/Juli) auf unserer Homepage und verschiedenen Plattformen ausgeschrieben. Ab diesem Zeitpunkt können Sie gerne Ihre Bewerbungsunterlagen an ausbildung@duisport.de senden.

4. Kann ich mich auch online bewerben?

Ja. Online-Bewerbungen bitte über unser Bewerbungsformular auf der Homepage (www.duisport.de) oder per Email an ausbildung@duisport.de.

5. Was muss meine Bewerbung alles beinhalten?

a. Anschreiben mit Berufswunsch

b. tabellarischer Lebenslauf

c. Kopie vom letzten Schulzeugnis

d. Kopie von Praktikumsbeurteilungen oder -bescheinigungen

6. Worauf legen Sie besonderen Wert bei der Bewerbung?

Wir legen besonderen Wert auf vollständige Bewerbungsunterlagen, korrekte Schreibweisen und wir wünschen uns darüber hinaus, dass Sie ein bisschen erzählen, warum Sie Ihren Wunschberuf bei uns lernen wollen.

7. Wann beginnt der nächste Ausbildungsstart?

Bei duisport an den Ausbildungsstandorten in Nordrhein-Westfalen beginnt das Ausbildungsjahr am 01. August. Wenn Sie eine Ausbildung in einem unserer Tochterunternehmen im Süden Deutschlands aufnehmen, beginnt diese am 1. September des Ausbildungsjahres.

8. Wie viel Ausbildungsvergütung erhalten Azubis?

Vergütung für die Ausbildungsberufe in Nordrhein-Westfalen:

1. Ausbildungsjahr: 968 € brutto

2. Ausbildungsjahr: 1018 € brutto

3. Ausbildungsjahr: 1064 € brutto

Vergütung für die Ausbildungsberufe in Sachsen:

1. Ausbildungsjahr: 685 € brutto

2. Ausbildungsjahr: 729 € brutto

3. Ausbildungsjahr: 773 € brutto

9. Wie stehen die Chancen für eine Übernahme nach der Ausbildung?

In der gesamten Unternehmensgruppe wird bedarfsgerecht ausgebildet. Gerne informieren wir Sie über weitere Details in einem persönlichen Gespräch im Rahmen unseres Auswahlverfahrens.

10. Welche Möglichkeiten zur Weiterbildung bestehen für mich bei der duisport-Gruppe?

In allen Ausbildungsberufen gibt es verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten, die von unseren Auszubildenden in Anspruch genommen werden können. Dies steht in Abhängigkeit des jeweiligen Berufsbildes.

11. Wo finde ich den richtigen Ansprechpartner bzw. die passende Anlaufstelle für weitere Fragen oder meine Bewerbung?

Besuchen Sie unsere Homepage www.duisport.de/ausbildung, um weitere Details über die Ausbildung zu erfahren oder suchen Sie den persönlichen Kontakt zu uns:

Frau Stephanie Adamczik, Ausbildungsleitung

Tel.: 0203 803-0

Email: ausbildung@duisport.de

Wir bedanken uns für das Fotomaterial bei:

Hans Blossey, Frank Reinhold, dws und Oliver Tjaden

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen