FAQ
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Du bewirbst dich mit dem Abschlusszeugnis des Schuljahres ein Jahr bevor du die Schule beendest.Deine Bewerbungsunterlagen bestehen aus einem Anschreiben, einem Lebenslauf, dem letzten Zeugnis und Bescheinigungen von Praktika und Weiterbildungen, die du gemacht hast.Ob du die Bewerbung in Papierform oder online zu uns sendest, das darfst du dir aussuchen.
Sollte deine Bewerbung in die engere Auswahl kommen, wirst du zu einem Ausbildungseignungstest eingeladen.
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
Wir bieten zur Zeit folgende Ausbildungen ...
  • Industriekaufmann/-frau
  • Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
  • Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation
  • Mediengestalter/in Digital und Print
  • Fachlagerist/in
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
  • Fachinformatiker/in Systemintegration
  • Fachkraft für Metalltechnik (m/w), Fachrichtung Montagetechnik
  • Industrieelektriker/-in für Geräte und Systeme
  • Elektroniker/-in für Geräte und Systeme
  • Technische/r Produktdesigner/in
  • Technische/r Systemplaner/in
... und Duale Studiengänge an
  • Bachelor of Engineering (m/w), Fachrichtung Elektrotechnik
  • Betriebswirt/in (VWA), Mittelrheinmodell
Alle Ausbildungsplätze und dualen Studiengänge, die du hier siehst, bieten wir auch an - allerdings gibt es nicht in jedem Ausbildungsjahr Ausbildungsplätze in allen Berufen. Auf unserer Internetseite oder hier bei ausbildung.de findest du die aktuell freien Ausbildungsangebote.
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Die Bewerbungszeitraum endet in der Regel am 30.09. des Vorjahres.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen