Azubi

Das Azubi-Interview mit Franziska - FernUniversität in Hagen

  • Name des AuszubildendenFranziska
  • Alter des Auszubildenden22 Jahre
  • AusbildungKauffrau/-mann für Büromanagement
  • AusbildungsjahrAusgelernt

Ausbildung.de:

Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen?

Franziska:

Die FernUniversität war mir als großer regionaler Arbeitgeber bereits während meiner Schulausbildung in Hagen bekannt. Nachdem ich mich während meines Abiturs über mehrere Berufe informiert habe, fühlte ich mich von einer kaufmännischen Ausbildung besonders angesprochen. Über eine Anzeige in der Zeitung habe ich die verschiedenen Ausbildungsangebote der FernUniversität gesehen und mich sofort um eine Ausbildung zur Bürokauffrau beworben.

Ausbildung.de:

Was hast du von deiner Ausbildung erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt?

Franziska:

Ich habe eine abwechslungsreiche Ausbildung erwartet, bei der ich viel Neues erlernen kann, um mich auf meinen zukünftigen Arbeitsalltag vorzubereiten. Während der Ausbildung wurde ich dann in verschiedenen Abteilungen der FernUniversität eingesetzt und habe mit vielen Kollegen*innen zusammengearbeitet. Dadurch konnte ich sehr viele neue Erfahrungen sammeln und Kompetenzen erlangen.

Ausbildung.de:

Welche Aufgaben haben dir während deiner Ausbildung besonders viel Spaß gemacht? Gab es auch Dinge, die du nicht so gerne gemacht hast?

Franziska:

Mir haben besonders die kreativen Freiräume gefallen, in denen ich meine erlernten Fähigkeiten direkt praktisch anwenden konnte. Vor allem der Kontakt zu den Studierenden hat mir besonders viel Spaß gemacht.

Ausbildung.de:

Wie hat man dich als Azubi behandelt? Hast du dich ausreichend betreut gefühlt?

Franziska:

Ich wurde sehr gut aufgenommen. Alle Mitarbeiter*innen haben sich bei der Ausbildung viel Zeit genommen und sich sehr viel Mühe gegeben um mir die Ausbildungsinhalte zu vermitteln. Ich stand mit meiner Ausbildungsleiterin in ständigem Kontakt und konnte mit allen Fragen auf Sie zukommen.

Ausbildung.de:

Welche Tipps hast du für alle auf Lager, die sich auch für eine Ausbildung hier interessieren?

Franziska:

In der Ausbildung durchlauft ihr viele verschiedene Abteilungen mit unterschiedlichsten Aufgaben, denen ihr offen gegenüber stehen solltet, denn man wird hier häufig sehr positiv überrascht. Ihr könnt Fragen oder Probleme jederzeit offen ansprechen und es lässt sich immer eine Lösung finden.

Das Azubi-Interview mit Marius - FernUniversität in Hagen

  • Name des AuszubildendenMarius
  • Alter des Auszubildenden26 Jahre
  • AusbildungKauffrau/-mann für Büromanagement
  • Ausbildungsjahr3. Ausbildungsjahr

Ausbildung.de:

Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen?

Marius:

Bei der Suche nach einer kaufmännischen Ausbildung, habe ich von einer Bekannten an der FernUni erfahren, dass der Ausbildungsberuf "Kaufmann für Büromanagement" hier angeboten wird. Nach meiner Bewerbung wurde ich direkt zum Einstellungstest eingeladen und anschließend zum Bewerbungsgespräch.

Ausbildung.de:

Was hast du von deiner Ausbildung erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt?

Marius:

Ich habe ein angenehmes Arbeitsumfeld und abwechslungsreiche Tätigkeiten erwartet. Aufgrund der vielen verschiedenen Abteilungen, von denen ich einen positiven Eindruck hatte, wurden diese Erwartungen auf jeden Fall erfüllt.

Ausbildung.de:

Welche Aufgaben haben dir während deiner Ausbildung besonders viel Spaß gemacht? Gab es auch Dinge, die du nicht so gerne gemacht hast?

Marius:

Generell haben mir die Aufgaben super gut gefallen, bei denen man sich seine Zeit selber einteilen kann und die immer wieder anfallen. Natürlich sind manche Aufgaben auch nicht so spannend, aber diese macht man ja auch nicht auf Dauer.

Ausbildung.de:

Wie hat man dich als Azubi behandelt? Hast du dich ausreichend betreut gefühlt?

Marius:

Als Azubi wurde ich hier sehr gut behandelt. Sowohl durch die Ausbildungsleitung als auch in den Abteilungen habe ich mich immer super betreut gefühlt.

Ausbildung.de:

Welche Tipps hast du für alle auf Lager, die sich auch für eine Ausbildung hier interessieren?

Marius:

Wenn man Interesse an einer kaufmännischen Ausbildung hat und viele unterschiedliche Bereiche kennen lernen möchte, dann sollte man sich auf jeden Fall an der FernUni bewerben. Die Betreuung während der Ausbildung, auch im Bezug auf die Berufsschule und Prüfungen, ist hier optimal.