FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

In Saarlouis hast du die Wahl zwischen 4 unterschiedlichen Ausbildungsberufen im gewerblich-technischen Bereich und einem dualen Studiengang. 

In Köln sind es 7 unterschiedliche Ausbildungsberufe im gewerblich-technischen Bereich und 4 duale Studiengänge in den Feldern „IT“, „Business“ und „Technik“.

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Du hast etwas Passendes gefunden und möchtest dich bewerben? Wunderbar! Über den Button „Bewerbung starten“ wirst du auf unsere digitale Plattform weitergeleitet. Hier kannst du deine Bewerbungsunterlagen hochladen. Bitte berücksichtige, dass wir keine Unterlagen auf dem Email- oder Postweg annehmen. Nach Sichtung deiner Bewerbung stehen noch ein digitaler Berufseignungstest und ein Vorstellungsgespräch an. Für die Bewerber der dualen Studiengänge ist ein Assessment Center vorgesehen und dann bist du schon an Bord!

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Das Bewerbungsportal wird ca. 1 Jahr vor Ausbildungsbeginn geöffnet und bleibt so lange offen, bis unsere Stellen besetzt sind. Aber denk daran – wer zuerst kommt, mahlt zuerst! 

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Wir bieten jährlich insgesamt 165 Ausbildungsplätze an, davon 130 in Köln und 35 in Saarlouis. 

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Währen deiner Ausbildung bzw. deinem dualen Studium bei Ford erhältst du 

im 1. Ausbildungsjahr ca. 997 € (brutto)

im 2. Ausbildungsjahr ca. 1.056 € (brutto)

im 3. Ausbildungsjahr ca. 1.137 € (brutto)

und im 4. Ausbildungsjahr ca. 1.197 € (brutto) 

Während der Studienzeit vergüten wir tarifdynamisch die Vergütung aus dem 3. Ausbildungsjahr.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Die Anforderungen sind hier so unterschiedlich wie unsere Ausbildungsberufe. Das Mindeste ist ein guter Hauptschulabschluss. Genauere Infos findest du jeweils in unseren Berufsbildern – schau doch einfach einmal rein! 

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Wir legen großen Wert auf eine gute Betreuung. So sind unsere Ausbildungsgruppen mit max. 12 Azubis pro Ausbilder beispielsweise recht klein und garantieren, dass dein/e Ausbilder/in dich und deine Bedürfnisse immer im Blick hat. Während deiner gesamten Ausbildung wird er/sie sich sowohl um fachliche Fragen als auch um andere Belange kümmern.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Ja, Feedbackgespräche zwischen Auszubildende/r und Ausbilder/ in finden regelmäßig statt. Darüber kannst du in einem anonymen Feedbackbogen jederzeit Rückmeldungen an deine/n Ausbilder/in weitergeben. Unsere Mitarbeiter/innen nehmen zudem jedes Jahr an einer unternehmensweiten Zufriedenheitsbefragung teil.

Bekomme ich auch als Azubi Rabatte auf Neuwagen von Ford?

Ja, bei uns gibt es Rabatte beim Kauf von Neuwagen. Diese sind sehr unterschiedlich. Wie viel du für welches Modell bekommst, erfährst du unter anderem auch bei deinem Ford Händler.

Außerdem profitierst du in unserem Ford-Vorteile Shop von Vergünstigungen auf Veranstaltungstickets, Handyverträge, Kleidung und vielem mehr. 

Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Ein Auslandsaufenthalt kann mit Unterstützung des Leonardo da Vinci Projektes und der organisatorischen Unterstützung der Berufsschule für das do2 Programm im kaufmännischen Bereich ermöglicht werden. Im gewerblich-technischen Bereich ist dies derzeit leider nicht möglich. 

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende während der Ausbildung in Ihrem Unternehmen?

Während deiner Ausbildung nimmst du insgesamt an drei verschiedenen Seminaren teil, die jeweils eine Woche dauern und dir die Möglichkeit geben, wichtige Schlüsselqualifikationen zu erwerben, die du im späteren Berufsleben gut gebrauchen kannst:

· Miteinander statt nebeneinander: Kennenlernen und Zusammenwachsen

· Sozialpraktikum: Erfahrung im Umgang mit Vielfalt und Inklusion

· Endspurt: Gesund in die Zukunft – motiviert in den Betrieb

Darüber hinaus bieten wir für unsere Auszubildenden viele weitere Seminare an, wie bspw. Erste- Hilfe-Kurse, Infos zur Arbeitssicherheit oder Verkehrssicherheitstrainings. 

Welches Sprachniveau wird für die Ausbildung benötigt?

Für die Ausbildung benötigst du Sprachniveau C1 mit Nachweis. Schicke diesen bitte zusammen mit deinen Bewerbungsunterlagen an uns. 

Spielt das Thema „Work-Life-Balance“ bei Ford eine Rolle?

Ja! Bei uns arbeitest du 37,5 Std./ Woche und hast 30 Urlaubstage und bis zu 15 Freischichten im Jahr. Urlaubs- und Weihnachtsgeld gibt es auch! 

Darüber hinaus bieten dir ein breites Freizeitangebot (Firmencafé, eigenes Fitnessstudio und Reisebüro, Orchester, Theatergruppe, Basketballteam etc.) an. 

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen