Personaler

Das Personaler-Interview mit Maik Reimann - Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS

  • Name des PersonalersMaik Reimann
  • BerufAusbilder

Ausbildung.de:

Stellen Sie sich ihren zukünftigen Auszubildenden doch kurz vor! Wer sind Sie und was machen Sie?

Maik Reimann:

Wir sind ein Forschungsunternehmen, welches in Zusammenarbeit mit weiteren Partnern - manchmal aber auch allein - die Grundlagen für die Prozesse von morgen schafft. Dazu brauchen wir engagierte und innovative Mitarbeiter, welche zum Teil auch bei uns ausgebildet werden.

Ausbildung.de:

Was können Auszubildende von einer Ausbildung in Ihrem Unternehmen erwarten?

Maik Reimann:

Wir haben den Anspruch, innerhalb der 3-jährigen Ausbildungszeit, selbstständig agierende, fachlich versierte und eigenverantwortlich handelnde Facharbeiter heranzubilden.

Ausbildung.de:

Wenn Sie nochmal wählen könnten: Welche Ausbildung in Ihrem Betrieb würden Sie persönlich machen?

Maik Reimann:

Hätte ich damals die Möglichkeit gehabt, hätte ich mich vielleicht auch für die spannende Ausbildung zum Mikrotechnologen entschieden. Aber leider gibt es diesen Ausbildungsberuf ja "erst" seit 1998!