FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
Klassische duale Berufsausbildung
  • zum/r Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel (m/w/d)
  • zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
  • zum/r Fachinformatiker/in - wahlweise in der Fachrichtung Systemintegration oder Anwendungsentwicklung (m/w/d)
  • zum/r Kaufmann/-frau im E-Commerce (m/w/d)
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel (m/w/d)
  1. Bewerbertest
  2. persönliches Gespräch
Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
  1. Bewerbertest
  2. persönliches Gespräch mit kurzem Test
  3. ggf. 2-wöchiges Praktikum
Ausbildung zum/r Fachinformatiker/in (m/w/d)
  1. Bewerbertest
  2. persönliches Gespräch
Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau im E-Commerce (m/w/d)
    1. Bewerberstest
    2. persönliches Gespräch
    Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
    Je eher, desto besser. Solange noch nicht alle Ausbildungsplätze vergeben sind, sind Bewerbungen jederzeit möglich.
    Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
    2 Ausbildungsplätze zum/r Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel (m/w/d)
    3 Ausbildungsplätze zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
    1 Ausbildungsplatz zum/r Fachinformatiker/in (m/w/d) - wahlweise in der Fachrichtung Systemintegration oder Anwendungsentwicklung (in diesem Beruf bilden wir nicht jährlich aus)
    1 Ausbildungsplatz zum/-r Kaufmann/-frau im E-Commerce (m/w/d)
    Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?
    1. Lehrjahr € 931,00
    2. Lehrjahr € 1.011,00
    3. Lehrjahr € 1.084,00
    Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
    Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel (m/w/d): Abitur oder Fachhochschulreife
    Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d): FOR oder Hauptschulabschluss nach Klasse 10
    Fachinformatiker/in (m/w/d): Fachhochschulreife oder Fachoberschulreife mit Qualifikation
    Kaufmann/-frau im E-Commerce (m/w/d): Abitur oder Fachhochschulreife
    Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
    Für jeden Ausbildungsberuf gibt es einen Ausbilder, der während der gesamten Ausbildungszeit Ansprechpartner ist und jederzeit ein offenes Ohr für Fragen und Probleme hat. Für alle Auszubildenden gibt es regelmäßig gemeinsame Unternehmungen, wie z.B. Kartfahren, Bowling oder Fußball spielen.
    Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
    Die Ausbilder führen regelmäßig Feedbackgespräche. Rechtzeitig vor dem Ende der Ausbildung finden Gespräche mit der Geschäftsführung über die Möglichkeiten der Weiterbeschäftigung statt.
    Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?
    Bei PICARD gibt es einen gut ausgestatteten Fitnessraum, der allen Mitarbeitern/innen zur Nutzung zur Verfügung steht. Es gibt auch Kursangebote wie z.B. Pilates oder eine "Bewegte Mittagspause" und eine kostenlose Mitgliedschaft in einem nahegelegenen Fitnessstudio.
    Die Auszubildenden zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) werden mit Arbeitskleidung (inkl. Wäscheservice) ausgestattet. Für die Auszubildenden zum/r Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel (m/w/d) haben wir ein Fachmagazin mit interessanten Beiträgen und Aufgaben zur Klausur- und Prüfungsvorbereitung abonniert.
    Gibt es die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?
    Da wir keine Niederlassungen im Ausland haben, gibt es momentan leider keine Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren.
    Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
    Unser Ziel ist es, alle Auszubildenden, bei entsprechendem Engagement und Motivation, nach der Ausbildung in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen.
    Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen? Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?
    Einen "typischen Karriereweg" gibt es bei PICARD nicht. Engagierte und motivierte Mitarbeiter/innen haben die Möglichkeit, verantwortungsvolle Aufgaben, z.B. die Leitung eines Funktionsbereiches oder Projektaufgaben zu übernehmen.

    Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen