FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
Bei HORNBACH warten viele spannende Zukunftswege auf die Bewerber: Bei 11 Ausbildungsberufen und 11 verschiedenen dualen Studienmöglichkeiten ist sicher das richtige für jeden dabei!
  • Verkäufer (w/m)
  • Kaufmann im Einzelhandel (w/m)
  • Fachlagerist (w/m)
  • Kaufmann für Büromanagement (w/m)
  • Kaufmann für Dialogmarketing (w/m)
  • Kaufmann im Groß- und Außenhandel (w/m)
  • Fachinformatiker (w/m)
  • IT-Systemkaufmann (w/m)
  • Mediengestalter (w/m)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
  • Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen (w/m)

  • Bachelor of Arts - BWL-Handel (w/m)
  • Bachelor of Arts - International Business Management (w/m)
  • Bachelor of Arts - Onlinemedien (w/m)
  • Bachelor of Arts - Digitale Medien (w/m)
  • Bachelor of Arts - BWL-Personalmanagement (w/m)
  • Bachelor of Arts - BWL-Spedition, Transport und Logistik (w/m)
  • Bachelor of Arts - BWL-Versicherungen (w/m)
  • Bachelor of Engineering - Informationstechnik (w/m)
  • Bachelor of Engineering - Bauwesen-Projektmanagement (Hochbau) (w/m)
  • Bachelor of Science - Angewandte Informatik (w/m)
  • Bachelor of Science - Wirtschaftsinformatik (w/m)

Infos zu allen Ausbildungs- und duale Studiengänge findest Du hier: https://jobs.hornbach.com/default/go/Ausbildung-Studium-Jobs-bei-HORNBACH/1070001/
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Wer sich bei Hornbach bewerben möchte, sollte dies online über www.hornbach.de/heldengesucht tun. Hier findet man alle freien Stellen und kann sich ganz einfach online bewerben. Zudem findet man hier weitere Infos zur Ausbildung und dem Dualen Studium bei HORNBACH.

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Ungefähr ab August eines jeden Jahres, öffnen wir unsere freien Stellen für das folgende Ausbildungs-/Studienjahr.
Spezielle Bewerbungsfristen haben wir nicht! Solange auf unserer Homepage eine Stelle in der Jobbörse aktiv ist, kann man sich bewerben.
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
Jedes Jahr stellen wir ungefähr 310 Auszubildende und rund 60 duale Studenten deutschlandweit ein.
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?
HORNBACH zahlt seinen Auszubildenden eine tarifliche Ausbildungsvergütung. Diese ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Duale Studenten erhalten sogar eine übertarifliche Vergütung. Eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie ein faires Prämiensystem für entsprechende Leistungen während der Ausbildung und einen guten Ausbildungsabschluss runden die finanziellen Leistungen ab.

Mehr Info´s über unsere Zusatzleistungen findet man hier:
https://jobs.hornbach.com/Germany/content/Zusatzleistungen---Arbeiten-bei-HORNBACH/?locale=de_DE
Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Je nach Berufswunsch sind verschiedene Schulabschlüsse notwendig: Hauptschulabschluss, Mittlere Reife, Fachhochschule oder Abitur. Es ist also für jeden etwas dabei!
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
Unsere Auszubildenden und dualen Studenten haben zu jeder Zeit einen Ansprechpartner. Speziell geschulte Ausbildungsbetreuer und Paten begleiten die Auszubildenden und dualen Studenten während der gesamten Ausbildungszeit und stehen mit Rat und Tat zur Seite.
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
Ja, denn das ist uns sehr wichtig! Feedbackgespräche und Beurteilungen gibt es in regelmäßigen Abständen. So können alle Beteiligten sehen, wo sie stehen und können gefordert und gefördert werden.
Gibt es die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?
Dies ist aus organisatorischen Gründen schwer umzusetzen.

Jedoch besteht die Möglichkeit neben einem Dualen Studium in Deutschland, auch ein Duales Studium in den Ländern Rumänien, Österreich, Schweiz, Luxemburg, Niederlande, Slowakei, Schweden und Tschechien zu absolvieren. Voraussetzung dafür ist natürlich das Beherrschen der jeweiligen Landessprache.
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Wir bieten ausgezeichnete Übernahmechancen! HORNBACH investiert sehr viel in die Ausbildung und das Duale Studium. Ziel ist es, Mitarbeiter und Führungskräfte aus den eigenen Reihen heranzubilden, daher bilden wir auch nicht über Bedarf aus!
Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen? Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?
Der Start ins Berufsleben soll das Sprungbrett für Deine Karriere sein. Deshalb stehen bei HORNBACH alle Wege nach oben offen! "Bei uns kannst Du alles werden – wenn Du es willst!" lautet unser Motto. Nehmen wir als Beispiel einen Auszubildenden, der bei uns eine 2jährige Ausbildung zum „Verkäufer“ absolviert. Bei guten Leistungen in Schule und Betrieb, besteht die Möglichkeit ein drittes Ausbildungsjahr zum „Kaufmann im Einzelhandel“ anzuhängen. Nach der Ausbildung bieten wir geeigneten Kandidaten eine Fortbildung zum „geprüften Handelsfachwirt“ an. Mit dem entsprechenden Wille und Engagement stehen nun alle Wege nach oben offen: Teilbereichsleiter, Assistent-Manager, Marktmanager, usw.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen