Wusstest du schon, dass...

HKM mit einem Anteil von etwa 12% an dem in Deutschland produzierten Rohstahl, bei einer Produktionskapazität von rund 5,6 Millionen Tonnen jährlich, das zweitgrößte integrierte Hüttenwerk Deutschlands ist?

Ausbildung bei Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH

  • Name Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH
  • Anschrift Ehinger Straße 200, 47259 Duisburg
  • Telefon 0203/999-2466
  • Gründungsjahr 1990
  • Mitarbeiter ca. 3000
  • Branche Elektro / Elektronik, Metallverarbeitung

Unser Slogan Stahl. Das sind wir. steht für unsere langjährige Erfahrung und umfassendes Branchen-Know-how. Wir setzen Maßstäbe, von der Produktion bis zum Umweltschutz. Die Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH (HKM) sind ein modernes Stahlunternehmen mit technisch und wirtschaftlich optimierten Fertigungsstufen, Arbeitsbedingungen und Umweltschutzmaßnahmen.

Wir liefern ausschließlich Vormaterial von Brammen- und Rundstrangguss an unsere Gesellschafter, die daraus in ihren Weiterberarbeitungsbetrieben Fertigprodukte jeglicher Art herstellen. Die aktuelle Beteiligung der Gesellschafter sieht wie folgt aus:

  • 50% thyssenkrupp Steel Europe AG
  • 30% Salzgitter Mannesmann GmbH
  • 20% Vallourec Tubes S.A.S.

Außerdem liegen uns unsere Mitarbeiter sehr am Herzen. Darum stellen wir unseren Mitarbeitern anspruchsvolle Arbeitsplätze mit Freiräumen zur Entfaltung ihrer Fähigkeiten und zur persönlichen Weiterentwicklung zur Verfügung. Wir sind davon überzeugt, dass das den Erfolg unseres Unternehmens sichert.