Wusstest du schon, dass...

bei uns die Chemie stimmt? Und das selbst, wenn Chemie in der Schule nicht dein Fall war. Bei uns kannst du eine spannende Ausbildung zu Industriekaufleuten (m/w/d) oder zum Fachinformatiker (m/w/d) machen.

Ernst-Hilker-Straße 10-14
32758 Detmold
+49 (0) 5231 749-0
p%e%r%s%o%n%a%l%@%j%o%w%a%t%.%d%e%
  • Gründungsjahr
    1919
  • Mitarbeiter
    1.235
  • Umsatz
    399 Mio. €
  • Branche
    Pharma / Chemie

Ausbildung bei Jowat SE

Als mittelständisches Familienunternehmen gehört die Jowat SE zu den weltweit führenden Klebstoffherstellern. 

Der unternehmerische Erfolg von Jowat basiert im Wesentlichen auf den Menschen, die Ihre Kompetenzen und Erfahrungen im täglichen Miteinander einbringen. Unser Mitarbeiterteam ist deshalb unser größtes Kapital.

In über 100 Jahren Unternehmensgeschichte haben unsere engagierten Mitarbeiter stets mit Begeisterung gearbeitet, um innovative Klebstoffe zu entwickeln, herzustellen und zu vermarkten. Nur so konnte Jowat zu einem der führenden Klebstoffhersteller weltweit mit über 1.200 Mitarbeitern und dynamischen Wachstumsperspektiven werden. Diese Tradition wollen wir auch in Zukunft fortsetzen. Dafür brauchen wir zu jedem Zeitpunkt das beste Team der Branche. Deshalb bieten wir Schulabsolventen, Studenten, Berufseinsteigern und Berufserfahrenen einen abwechslungsreichen und zukunftsorientierten Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatz in einem modernen und internationalen Umfeld.

Qualifizierte, motivierte und zufriedene Mitarbeiter setzen bei Jowat an jedem Arbeitsplatz und in jeder Funktion ihr Know-how gewinnbringend für unsere Kunden ein. Alle Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Anspruch der Jowat SE und repräsentieren uns nach außen als innovativer, verlässlicher und erfolgreicher Markenlieferant.

Kleben verbindet. Als kleines Handelsunternehmen gegründet, fühlt Jowat sich den Werten eines modernen Familienunternehmens bis heute verpflichtet. Nachhaltiges Unternehmertum lebt trotz der Dynamik der Märkte von Konstanz, Verlässlichkeit und Vertrauen. Wir legen großen Wert auf eine partnerschaftliche, offene und gleichzeitig leistungsfördernde Unternehmenskultur, die Gestaltungsspielräume bietet und Querdenken fördert. Durch das Übertragen von Verantwortung und die Anerkennung der geleisteten Arbeit sowie durch einen guten Informationsstand über die betrieblichen Zusammenhänge wollen wir motivieren. Unsere Führungskräfte unterstützten besonders die Bereitschaft und Fähigkeiten der Mitarbeiter zur internationalen Zusammenarbeit.

Eine individuelle Förderung der Mitarbeiter und damit die Sicherung sowie Weiterentwicklung der Kompetenzen und Fähigkeiten werden durch Schulungen und Weiterbildungen erreicht. Daher nimmt die kontinuierliche Qualifikation des Mitarbeiterteams einen hohen Stellenwert ein. Dazu zählen auch Maßnahmen zur Erhöhung der betrieblichen Gesundheit und zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Auszeichnungen

Best Managed Company