nach oben
  • Gesamtbewertung Unternehmen:
  • Aufgaben / Lernerfolg:
  • Spaßfaktor / Arbeitsatmosphäre:
  • Weiterempfehlungsrate:
    91 %
  • Bewerte deine Ausbildung

Insgesamt 11 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich fühle mich als Azubi hier gut aufgehoben. Ich werde sowohl gefördert als auch gefordert und habe die Möglichkeit meine erlernten Kenntnisse hier selbstständig anwenden zu dürfen. Die Ausbildungsleitung im Bremer Standort ist super. Als Azubi fühlt man sich wohl, willkommen und ernst genommen. Man bekommt die Chance als Azubi diverse Abteilung kennen zu lernen und kann somit den Fachhorizont erweitern.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf macht mir viel Spaß. Schon während meiner Schulzeit wusste ich, dass ich in die Logistikbranche möchte und habe nach meinem Abitur dann das duale Studium als Betriebswirtin in Logistik und Verkehr begonnen. Der Job ist abwechslungsreich - kein Tag ist wie der Letzte. Außerdem lernt man viele Menschen kennen, ob innerbetrieblich oder Geschäftspartner. Auch finde ich es toll, dass man viel mit der englischen Sprache zu tun hat und diese berufspezifisch vertiefen kann - da gilt sicherlich der Leitsatz 'Wer rastet der rostet'. Alles in allem würde ich meinen Beruf allen kontaktfreudigen, organisierten Menschen ans Herz legen, die Freude an der täglichen Arbeit mit den verschiedensten Menschen haben.
Wie gefällt dir die Ausbildung an deiner Universität?
Zwei bis drei mal wöchentlich nach der Arbeit und einige Samstagstermine werden von der Uni ausgegeben. Man nimmt an einer bunten Mischung verschiedener Kurse teil, von Englisch über Controlling, Marketing und Kommunikation bis hin zu Recht und Unternehmensführung. So hat man die Chance einen weit gefächerten Einblick in die unterschiedlichsten Richtungen zu bekommen, die man im Unternehmen finden kann.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL – Logistikmanagement
  • AusbildungsbetriebKühne + Nagel (AG & Co.) KG
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2012
  • AusbildungsortBremen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr620
  • 2. Ausbildungsjahr700
  • 3. Ausbildungsjahr800
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Man wird als Azubi stark gefördert und direkt integriert. Mir persönlich gefällt dies ganz gut, denn so kann man schnell alle Aufgaben erlernen. Es gibt viel Hilfestellung von den Sachbearbeitern sowie bereits vorhandene Vorlagen die man zur Hilfe verwenden kann.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf gefällt mir ser gut, vorallem der Kontakt mit anderen Menschen. Kommunikation ist hier sehr wichtig und notwendig. Auch eine gewisse Ordnung und Ordentlichkeit muss vorhanden sein um in diesem Beruf erfolgreich zu sein.
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • AusbildungsbetriebKühne + Nagel (AG & Co.) KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortBremen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr0
  • 2. Ausbildungsjahr0
  • 3. Ausbildungsjahr0
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung bei Kühne + Nagel macht mir sehr viel Spaß. Als Auszubildende werde ich stets gut behandelt und es steht immer jemand mit Rat und Tat zur Seite. Man bekommt die Möglichkeit viel selbständig zu arbeiten und wird im Team als vollwertiges Mitglied angesehen. Der Abteilungswechsel halbjährlich ist immer wieder eine Herausforderung und bietet die Möglichkeit viele verschiedene Sparten von Kühne + Nagel kennenzulernen. Die Atmosphäre innerhalb der Abteilungen ist entspannt und macht es einem einfach, sich zu integrieren und an der Arbeit Spaß zu haben. Auch wenn man mal einen schlechten Tag hat, kann man sich darauf verlassen, dass von den Kollegen bis hin zum Ausbildungsleiter/Chef immer ein offenes Ohr zu finden ist. Ich bin froh meine Ausbildung bei Kühne + Nagel machen zu dürfen und kann nur jedem empfehlen sich bei uns zu bewerben. Es macht Spaß, es bietet Abwechslung und vor allem arbeitet man bei einem der renommiertesten Unternehmen weltweit.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf bietet immer viel Abwechslung und Möglichkeiten meine Kenntnisse in Logistik, Geografie, Englisch und vielen anderen Bereichen zu erweitern. Man wird gefördert und kann viele Dinge nach einiger Zeit schon selbstständig übernehmen. Dies lässt einen immer mehr in das Team hineinwachsen. Es wird einem die Möglichkeit geboten selbstständig, aber vor allem auch ins Teams zu arbeiten. Der Umgang mit Kollegen und Kunden bietet viel Abwechslung und bereitet viel Spaß. Das wichtigste ist bei allem aber, dass man immer mit einander redet und Probleme offen angesprochen werden. Denn man kann keinen Beruf erlernen, wenn man keine Fragen stellen darf und auch mal Fehler machen kann. Bei Kühne + Nagel könnt ihr das aber auf jeden Fall und dann macht es auch sehr viel Spaß dieses Beruf zu erlernen!
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • AusbildungsbetriebKühne + Nagel (AG & Co.) KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortBremen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr650
  • 2. Ausbildungsjahr750
  • 3. Ausbildungsjahr850
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir gefällt besonders, dass man alle 6 Monate die Abteilung wechselt, so lernt man sehr viele verschiedene Themenbereiche kennen. Ich wurde von Anfang an liebevoll aufgenommen, und sofort als vollwertiger Mitarbeiter behandelt. Ich habe sofort einen eigenen Arbeitsplatz bekommen (Schreibtisch mit eigenem PC und Telefon), wenn man sich gut anstellt bekommt man sogar eigene Kunden. Man muss nie die typische Azubiarbeit machen wie Kaffee kochen und scannen. Man bekommt genau die gleichen Aufgaben wie ein normaler Sachbearbeiter. Auch in der Personalabteilung wird man immer nett empfangen, hier hat immer jemand ein offenes Ohr für mich. Bei Kühne und Nagel wird sehr auf Teambildung geachtet und hier werden auch die Azubis aktiv mit eingebunden. Beispielsweise gibt es von das Fußballtunier, wo alle Inlandshäuser zusammen kommen, oder das Sommerfest der Azubis. Kühne und Nagel unterstützt ihre Azubis wo sie können ! Auch Schulungen werden zur genüge angeboten.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf ist komplex und vielseitig. Man kann sich zum Beispiel aussuchen ob man lieber in den Landverkehr, Seefracht oder Luftfracht usw. möchte. Man braucht Grundmathe Kenntnisse, Englisch, Deutsch und Geo. Mir war das nie wirklich bewusst wie viel Englisch man in diesem Job braucht. Ebenfalls wird ein gewisses Organisationstalent abgefordert.
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • AusbildungsbetriebKühne + Nagel (AG & Co.) KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortBremen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr660
  • 2. Ausbildungsjahr750
  • 3. Ausbildungsjahr850
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Also ich finde meine Ausbildung hier im Unternehmen, wirklich sehr spannend. Der Ausbildungsberuf der Kauffrau für Spedition & Logistikdienleistungen ist ein sehr spannender und interessanter Beruf. Man lernt viele neue Dinge kennen und sieht viel neues. Man steigt ein in eine Welt des Transports der einem im normalen Leben so gar nicht klar wird. Auch wenn es mal hektisch und stressig wird, macht es eigentlich immer Spaß. Man lernt viele Menschen kennen und kann sich weiterbilden. Man lernt vieles neues, wird vom Betrieb immer unterstützt und sieht viele Facetten der Logistik. Gerade dadurch das das Unternehmen eine so enorme Größe hat, kann man viele Seiten der Logistik und der Spedition kennenlernen. Ob Luft-, See- oder Landwege, oder auch Lagerlogistik / Kontraklogistik, alles ist dabei, man kann in alle Richtungen hineinschauen und man hat immer wieder die Chance etwas neues aufregendes zu lernen. Man wird im Betrieb stark unterstützt durch interne Schulungen und auch durch Seminare, lernt man vieles was in der Schule auf der Strecke bleibt. Alles in allem, kann man eigentlich nichts falsch machen wenn man sich bei K+N bewirbt, denn es werden einem vielseitige Dinge geboten. Man hat eine weite Bandbreite und große Unterstützung.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Es ist so das man immer offen und ehrlich sein sollte in diesem Beruf, man sollte auch mal Kritik annehmen können und auch dazu stehen wenn man einen Fehler gemacht hat. Konzentration ist sehr wichtig und Stresserprobt sollte man auch sein. Wenn man mal nicht so gut drauf ist an dem Tag dann kann man das hier immer sagen und man stößt nicht auf Gegenwehr. Also alles in allem sollte man in diesem Beruf Erhlichkeit und Offenheit mitbringen. Ein gewisses Maß an Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen ist auch wichtig. Der Beruf ist nunmal nicht für jedermann was, aber er macht super Spaß und man lernt einfach viele neue und unbekannte Dinge kennen..
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • AusbildungsbetriebKühne + Nagel (AG & Co.) KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortBremen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr650
  • 2. Ausbildungsjahr750
  • 3. Ausbildungsjahr850
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als dualer Student bei Kühne + Nagel bieten sich viele Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen, vorausgesetzt man bringt Eigeninitiative und Motivation mit. Im Verlauf des Studiums lernt man in den Praxisphasen alle Bereiche der Logistik kennen. Da Kühne + Nagel in allen Geschäftsfeldern vertreten ist, erhält man so Einblicke in die Kontraktlogistik (Lagerprozesse, Projektmanagement, Optimierungen), Seefracht, Luftfracht, Landverkehre und den Verkauf. Die Betreuung durch die Ausbildungsverantwortlichen war immer sehr hilfreich und trug so zu einem reibungslosen Ablauf bei. Anliegen wurden schnell aufgenommen und bearbeitet und eigene Vorschläge oder Wünsche, z.B. im Bezug auf die Abteilungswahl oder Fortbildungen wurden berücksichtigt. Durch diese Rotation lernt man die gesamte Region und die entsprechenden Leute gut kennen und erhält so einen guten Überblick über alle Abläufe des Unternehmens.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Ein Studium im Bereich Logistik ist in meinen Augen sehr empfehlenswert, wenn man selbst eine hohe Affinität zur Logistik und dem damit verbundenen Netzwerk-Gedanken hat. Bei Kühne + Nagel erhält man das entsprechende Handwerk um sich sein Tätigkeitsfeld, in dem man später arbeiten möchte, zu erarbeiten. Besonders wichtig ist dabei aber wie gesagt, ein hohes Maß an Motivation und Spaß an der Logistik.
Wie gefällt dir die Ausbildung an deiner Universität?
Die DHBW-Lörrach bietet einen Interessanten Mix aus betriebs- und volkswirtschaftlichen Grundlagen und entsprechendem Fachwissen aus den verschiedenen Disziplinen aus Spedition, Transport und Logistik (Studiengang: B.A. BWL - Spedition, Transport und Logistik). Durch zwei Projektarbeiten und entsprechende Vorlesungen zur Ergänzung wird man auf die Bachelorarbeit am Ende des Studiums gut vorbereitet. Das vermittelte Fachwissen ergänzt sich größtenteils mit dem erlernten Praxiswissen und bietet somit gute Synergieeffekte zur Verinnerlichung des Wissens.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL – Logistikmanagement
  • AusbildungsbetriebKühne + Nagel (AG & Co.) KG
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2012
  • Ausbildungsortkeine Angabe
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr875
  • 2. Ausbildungsjahr950
  • 3. Ausbildungsjahr1025
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung bei Kühne + Nagel ist, aufgrund der größe des Unternehmens, sehr Facettenreich und bietet viele verschiedene Möglichkeiten einen Einblick in das Speditionsgeschäft zu erhalten. Da Kühne + Nagel nicht nur im Straßenverkehr sondern auch im See- und Luftverkehr vertreten ist, kann es für viele auch Interessant sein dort einmal während der Ausbildung einen Einblick zu bekommen. Als Auszubildender wird man bei Kühne + Nagel sehr freundlich behandelt und sofort in die jeweilige Arbeitsgruppe in der man sitzt aufgenommen. Man hat nie das Gefühl einfach "nur" Azubi zu sein. Des weiteren achtet Kühne + Nagel sehr darauf, dass die Auszubildenden genügend Schulungen bekommen und immer weitergebildet werden.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf Kaufmann/frau für Speditions- und Logistikdienstleistungen gefällt mir sehr gut, da es in diesem Beruf viele verschiedene Bereiche gibt, in die man einen Einblick bekommt. Ich denke das man in diesem Beruf sehr viele Möglichkeiten hat, sich selber weiter zu bilden und sich selbst immer neue Ziele stecken kann.
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • AusbildungsbetriebKühne + Nagel (AG & Co.) KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortBielefeld
  • Arbeitszeit9 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr550
  • 2. Ausbildungsjahr600
  • 3. Ausbildungsjahr680
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung gefällt mir sehr gut, da die Kollegen, die ich bisher kennengelernt habe, alle sehr nett und freundlich sind/waren und man bei Kühne+Nagel aufgrund der Größe des Unternehmens sehr viel erleben und erlernen kann.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Beruf gefällt mir sehr gut, es ist genau das, was ich mir vorestellt habe und was mir Späß macht.
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • AusbildungsbetriebKühne + Nagel (AG & Co.) KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortBielefeld
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr650
  • 2. Ausbildungsjahr720
  • 3. Ausbildungsjahr800
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Sher gute Ausbildung, es wird viel für die Azubis gemacht. Viele Schulungen und Fortbildungen. Immer einen Ansprechpartner
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Vielseitig aber nach und nach kommt auch hier der Alltag. Viele verschiedene Abteilungen und man kann viel nach der Ausbildung damit machen.
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • AusbildungsbetriebKühne + Nagel (AG & Co.) KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr750
  • 2. Ausbildungsjahr850
  • 3. Ausbildungsjahr950
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung bei Kühne + Nagel gefällt mir sehr gut, da man vom ersten Tag an einen Einblick in das Berufsfeld eines Spediteurs bekommt. Dadurch, dass Kühne + Nagel ein so großes Unternehmen ist, erhält man die Möglichkeit, viele verschiedene Abteilungen kennenzulernen und die Ausbildung in gewisser Art selbst zu gestalten, in dem man sich Abteilungen wünscht. Trotzdem behält man den "Azubis-Status" und wird ausreichend während der gesamten Ausbildung durch seinen Ausbildungsleiter und Ausbildungsbeauftragten der einzelnen Abteilungen betreut. Es wird sich ebenfalls viel Mühe gegeben die Azubis durch gemeinsame Sommerfeste und Grundseminare zusammenzubringen und kennenzulernen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Die Aufgaben der Speditionskauffrau/-kaufmannes sind sehr vielfältig, er ist abwechslungsreich und fordernd. Es ist wohl der umfangreichste kaufmännische Ausbildungsberuf, den man lernen kann, da er so viele verschiedene Ausbildungsinhalte entählt. Um am Ende seiner Ausbildung feststellen zu können, was einen am meisten interessiert, ist ein großes Unternehmen auf jeden Fall vom Vorteil.
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • AusbildungsbetriebKühne + Nagel (AG & Co.) KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr650
  • 2. Ausbildungsjahr750
  • 3. Ausbildungsjahr850
Ich würde diese Firma nicht weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
In der Firma herrscht hoher Kosten- und Zeitdruck - Von Logik kaum eine Spur, sodass ein 40-Tonner schonmal Kleinpakete ausliefert und dabei noch Kreuz und Quer geschickt wird. Azubis werden bei dieser Firma gerne auch als 12-Tonner-Kutscher ,,missbraucht" anstatt für die Abschlussprüfung zu lernen (bei dieser ein 40-Tonner gelenkt und rangiert wird) Nicht weiter zu empfehlen
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Man kann vieles machen, was andere nicht können Chef und andere Mitarbeiter hat man ,,nur" am Telefon
  • AusbildungsberufBerufskraftfahrer/in
  • AusbildungsbetriebKühne + Nagel (AG & Co.) KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2012
  • AusbildungsortMainz
  • Arbeitszeitmehr als 10 Std. pro Tag
  • ÜbernommenNein
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr550
  • 2. Ausbildungsjahr650
  • 3. Ausbildungsjahr725