Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen
FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Wir bieten jedes Jahr Ausbildungsplätze zum Immobilienkaufmann/ zur Immobilienkauffrau sowie Studienplätze im Bereich Betriebswirtschaftslehre mit der Vertiefung Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung oder Accounting & Controlling an.

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Sende uns Deine Bewerbungsunterlagen nach Möglichkeit in einer Datei mit Angabe des gewünschten Ausbildungsstandortes formlos via E-Mail an: azubibewerbung@leg-wohnen.de

Bei Fragen kannst Du uns unter dieser Email-Adresse ebenfalls kontaktieren oder rufe gerne an:
Christiane Schroeder, Tel. 0211/4568-109

Nach einem Online-Verfahren folgt ein Assessment Center sowie ein Bewerbungsgespräch.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Jährlich bieten wir 12 freie Ausbildungsplätze verteilt auf diverse Standorte an.

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Die monatliche Ausbildungsvergütung beträgt im ersten Lehrjahr 1.165,00€ im zweiten Lehrjahr 1.315,00€ und im dritten Lehrjahr 1.445,00€.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Es wird mindestens ein Realschulabschluss oder die mittlere Reife benötigt.

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Zu Beginn der Ausbildung wird jedem Azubi aus dem 1. Lehrjahr ein Azubi-Pate aus einem höheren Lehrjahr zugeteilt, sodass sich der Einstieg als sehr angenehm gestaltet.

An jedem Standort und in jeder Abteilung kümmert sich ein Ausbildungsbeauftragter um den Azubi, wodurch jedem Azubi eine bestmögliche Unterstützung gegeben ist und immer ein Ansprechpartner vor Ort ist.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Als Azubi durchläuft man in der Regel 17 Abteilungen. In jeder Abteilung gibt es Feedbackgespräche, in denen man als Azubi Feedback erhält und auch selber Feedback geben kann.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Wir unterstützen die Auszubildenden neben unserer attraktiven Ausbildungsvergütung in 14 Gehältern mit vermögenswirksamen Leistungen mit bis zu 40,00€ monatlich. Zusätzlich werden die Fahrtkosten bei betrieblichen Fahrten zurückerstattet. Während des Einsatzes in Düsseldorf können die Azubis kostenlos in einer der drei Azubi-WGs nahe der Niederlassung und des Stadtzentrums wohnen.

Die Kosten für die private Berufsschule, die Lehrmaterialien sowie die Übernachtungen im Campus Hotel werden vollständig übernommen. Es besteht zudem die Möglichkeit bei der Bestenförderung teilzunehmen, d.h. parallel zum 2. Lehrjahr berufsbegleitend zu studieren und zu 50% eine Kostenübernahme zu erhalten.


Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Sehr groß! Es besteht die Möglichkeit für unsere Auszubildenden nach der Ausbildung einen unbefristeten Vertrag zu erhalten. Im Wahlbereich während der Ausbildung suchen und finden unsere Azubis in der Regel ihre passende Abteilung.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen