FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
  • Kaufmann für Versicherungen und Finanzen in der Zentrale (m/w/d)
  • Kaufmann für Versicherungen und Finanzen im Vertrieb (m/w/d)
  • Duales Studium Versicherungswirtschaft
  • Duales Studium Informatik
  • Koch (m/w/d)
  • Hauswirtschafter (m/w/d)
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Bewerbungen nehmen wir ausschließlich online über unser Stellenportal entgegen.

Je nach Ausbildungsberuf geht es dann unterschiedlich weiter.

Kauffrau/-mann für Versicherungen und Finanzen in der Zentrale:

Wenn uns deine Bewerbungsunterlagen überzeugen, laden wir dich zu einem Assessment-Center ein. In einem persönlichen Gespräch, einer Gruppendiskussion und einer Präsentationsaufgabe finden wir heraus, ob das Berufsbild zu dir und du zur LVM Versicherung passt.

Duales Studium Versicherungswirtschaft:

Wenn du die entsprechenden Voraussetzungen erfüllst, laden wir dich zu einem Test ein, bei dem Sie Ihre mathematischen Fähigkeiten unter Beweis stellen können.

Nach einem erfolgreichen Testergebnis laden wir dich zu einem Assessment-Center ein. In einem persönlichen Gespräch, einer Gruppendiskussion und bei einer Präsentationsaufgabe finden wir heraus, ob du zur LVM Versicherung und zum Berufsbild passt.

Duales Studium Informatik

Wenn du die entsprechenden Voraussetzungen erfüllst, laden wir dich zu einem Test ein, bei dem du deine mathematischen und technischen Fähigkeiten unter Beweis stellen kannst. Nach einem erfolgreichen Testergebnis laden wir dich zu einem Assessment-Center ein. In einem persönlichen Gespräch, bei einer Gruppendiskussion und einer Präsentationsaufgabe finden wir heraus, ob du zum Berufsbild und zur LVM Versicherung passt.

Köchin/Koch und Hauswirtschafter/-in

Wenn uns deine Bewerbungsunterlagen überzeugen, laden wir dich zu einem persönlichen Gespräch ein, um mehr über dich, deine Stärken und deine Vorstellung von deiner beruflichen Zukunft zu erfahren. Bei einem anschließenden Schnupperpraktikum finden und wir heraus, ob du zum Berufsbild und zur LVM Versicherung passt.

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Es kommt ganz darauf an, für welchen Ausbildungsberuf du dich entscheidest und ob du lieber eine Ausbildung in der Zentrale oder im Außendienst absolvieren möchtest.

Grundsätzlich nehmen wir Bewerbungen ab Anfang Mai bis Ende September für die Ausbildungsberufe in der Zentrale entgegen. Ausnahme sind die Berufsbilder Köchin/Koch und Hauswirtschafter/-in - für diese beiden Berufsbilder gibt es bei uns keinen konkreten Bewerbungszeitraum.

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?
  • 1. Ausbildungsjahr 972,00 €
  • 2. Ausbildungsjahr 1.047,00 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.131,00 €
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Uns ist es ganz wichtig, unsere Auszubildenden optimal auf das spätere Berufsleben vorzubereiten.

Vom Verkaufstraining, über den Besuch der hauseigenen JAVA-Akademie, bis zu Pralinenseminare - für jeden Ausbildungsberuf bieten wir zahlreiche Seminare und Schulungen an.

Wie abwechslungsreich die Ausbildung in den unterschiedlichen Berufsbildern abläuft erfährst du unter dem jeweiligen Ausbildungsberuf auf unserer Unternehmenshomepage (www.lvm.de/karriere).
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Feedback finden wir total wichtig!

Alle unsere Auszubildenden erhalten regelmäßige Rückmeldungen zu ihren Leistungen und ihrem Verhalten. Dadurch wissen unsere Auszubildenden immer was sie schon sehr gut machen und woran sie noch arbeiten können.

Gibt es die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Im Ausland kannst du während deiner Ausbildung nicht arbeiten. Bei der Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen in der Zentrale absolvierst du mehrere Praktika in unseren Agenturen. Je nachdem wo die Agentur sich befindet, in der du arbeitest, ziehst du für die Zeit des Praktikums auch dort hin. Unsere dualen Studentinnen und Studenten Versicherungswirtschaft werden während ihres Außendienstpraktikums in einer Agentur in bzw. in der Nähe von Dortmund eingesetzt.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen