FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Kaufmännischer Bereich

  • Kaufmann/-frau im Groß-und Außenhandel (Fachrichtung Außenhandel)
  • Industriekaufmann/-frau

Technischer Bereich

  • Fachinformatiker/-in (Fachrichtung Systemintegration)
  • Fachinformatiker/-in (Fachrichtung Anwendungsentwicklung)

Gewerblicher Bereich

  • Fachlagerist/-in
  • Fachkraft für Lagerlogistik
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Sie können sich entweder online oder per Post bei uns bewerben und erhalten nach Sichtung Ihrer Bewerbungsunterlagen eine Rückmeldung von uns. Haben Ihre Unterlagen unser Interesse geweckt, laden wir Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein. In diesem Rahmen haben beide Seiten die Möglichkeit, sich persönlich kennen zu lernen und herauszufinden, ob wir zueinander passen. Unsere gewerblichen Azubis absolvieren im weiteren Auswahlprozess ein einwöchiges Probepraktikum in unserem Lager. Generell sind wir immer darum bemüht, Ihnen zeitnah eine Benachrichtigung zu geben, ob es mit dem Ausbildungsplatz geklappt hat.

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Da es uns wichtig ist, unseren Auszubildenden im Anschluss an die Ausbildung auch eine Übernahmeoption aufzeigen zu können, richtet sich die Anzahl unserer Ausbildungsstellen nach dem jeweiligen Bedarf.

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Neben der umfassenden Betreuung durch die Ausbildungsleitung gibt es in den einzelnen Abteilungen Ausbildungsbeauftragte, die unseren Auszubildenden während des jeweiligen Abteilungseinsatzes als Ansprechpartner für Fragen, Wünsche oder Kritik zur Seite stehen.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Nach jedem Ausbildungsabschnitt finden Feedbackgespräche zwischen dem Auszubildenden, dem Ausbildungsbeauftragten der jeweiligen Abteilung und der Ausbildungsleitung statt. Somit stellen wir einen regelmäßigen Austausch sicher.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Unsere Auszubildenden können in unserem eigenen Betriebsrestaurant über den Dächern Hamburgs vergünstigt essen und bekommen einen Großteil der Kosten für die HVV-Karte erstattet.

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Da wir bedarfsorientiert ausbilden, ist es unser Ziel bestmöglich jeden Auszubildenden nach der Ausbildung in ein Angestelltenverhältnis zu übernehmen. Derzeit liegen wir bei einer Übernahmequote von 80 bis 100 Prozent.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen