Wusstest du schon, dass...

wir uns darum kümmern, dass Steuern gerecht erhoben und ordentlich gezahlt werden – damit alle etwas davon haben? Denn das Geld, das wir einnehmen wird wieder in Bildung, Sicherheit, Wirtschaft und Soziales investiert. Die Tätigkeit bei uns ist damit ein wichtiger Baustein für das Fundament unseres Landes.

Ausbildung bei Hessische Finanzverwaltung

  • Name Hessische Finanzverwaltung
  • Anschrift Zum Gottschalkhof 3, 60594 Frankfurt am Main
  • Telefon 0800-4444550
  • Mitarbeiter 11.000
  • Branche Öffentlicher Dienst, Finanzen
Die Hessische Finanzverwaltung

Wir sind mehr als nur eine Behörde

Die Hessische Finanzverwaltung zeichnet sich durch einen dreistufigen Behördenaufbau aus. Oberste Finanzbehörde ist das Hessische Ministerium der Finanzen in Wiesbaden, dem als Mittelbehörde die Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main nachgeordnet ist. Als wichtigste Serviceeinheiten für die Bürger*innen und bei uns ansässige Unternehmen stehen auf der dritten Verwaltungsebene insgesamt 35 Finanzämter in ganz Hessen zur Verfügung.

Darüber hinaus gehören das Hessische Competence Center für Neue Verwaltungssteuerung [HCC], die Hessische Zentrale für Datenverarbeitung [HZD], der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen [LBIH] in Wiesbaden sowie das Studienzentrum in Rotenburg an der Fulda zu unserer Verwaltung.

Insgesamt arbeiten bei uns mehr als 11.000 Mitarbeiter*innen mit dem Hessischen Finanzminister als obersten Dienstherrn.

Unsere Aufgaben gewährleisten vielfältige und abwechslungsreiche Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten.


Ein starker Arbeitgeber für motivierte Beschäftigte

Wir sind ein sicherer, zuverlässiger, sozia­ler und familienfreundlicher Arbeitgeber!

Deine Erfahrung und Deine Kompetenz machen Dich zum Experten. Deine Mei­nung ist im Austausch mit Kolleg*innen sowie Deinen Vorgesetz­ten gefragt und wird respektiert.

In der Hessischen Finanzverwaltung las­sen sich Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten gut vereinbaren. Darüber hinaus stellen wir in Einzelfällen Telearbeitsplät­ze zur Verfügung.

In unseren Finanzämtern legen wir Wert auf ein gutes Betriebsklima und fairen Umgang. So findest Du stets eine Ansprechperson und Deine Anregungen und Wünsche werden aufgenommen.

Die hessische Finanzverwaltung bietet Dir zudem ein sicheres Einkommen auf Lebenszeit und eine gute Altersversorgung.

Übernahmegarantie

Wir investieren viel in unsere Nachwuchskräfte. Nach bestandener Laufbahnprüfung garantieren wir allen Diplom-Finanzwirt*innen und Finanzwirt*innen grundsätzlich die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe und nach Ablauf der Probezeit in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit.


Ohne uns läuft nichts!

In der Hessischen Finanzverwaltung arbeiten ca. 11.000 Mitarbeiter*innen daran, Steuern zu erheben und zu verwalten. Das Geld, das wir einneh­men, wird wieder in Bildung, Sicherheit, Wirtschaft und Soziales investiert. Die Tä­tigkeit bei uns ist damit ein wichtiger Baustein für das Fundament unseres Landes.

Das zeichnet uns aus:

  1. Vereine, Jugendzentren, Theater, kommunale Kinos, Sportplätze, Schwimmbäder, Datenautobahnen und Umweltschutzprojekte oder auch Deutschlands außergewöhnliche Sozialleistungen: Ohne die Arbeit der Hessischen Finanzverwaltung würde das Geld für die Finanzierung dieser Projekte fehlen. Kurz gesagt: Ohne uns läuft nichts!

  2. Keine Kommune, kein Land und kein Staat funktioniert ohne Steuern. Die Hessische Finanzverwaltung mit ihren 35 Standorten leistet somit einen wichtigen Beitrag, dass Deutschland funktioniert. Die Behörde setzt dabei auf moderne und innovative Technologien und Methoden.

  3. Die Hessische Finanzverwaltung sorgt für Gerechtigkeit: Unsere Steuerfahndung deckt Steuerstraftaten auf und arbeitet dabei eng mit Polizei und Staatsanwaltschaft zusammen. Wir stehen Bürger*innen mit Rat und Tat zur Seite und sorgen dafür, dass zu viel gezahlte Steuern rückerstattet und zu wenig gezahlte Steuern erhoben werden.