FAQ
Welche Ausbildungen bieten Sie an?
Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Sie möchten mehr erfahren? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung an bewerbung@osnatrans.de


Wir laden Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein, geben potentiellen Kandidaten die Möglichkeit bei uns "rein zu schauen" und sich mit aktuellen Auszubildenden auszutauschen.

Welche Schule ist zuständig?

Die Berufsschule in Osnabrück.

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

In der Regel stellen wir zwei oder drei kaufmännische Auszubildende jedes Jahr ein.

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Nach dem jeweils aktuellen Tarif

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

einen mittleren Schulabschluss mit guten Leistungen.

Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Wir haben täglich mit Partnern in verschiedenen Ländern zu tun und bieten Auszubildenden (bei Interesse) die Möglichkeit zu einem Auslandspraktikum.

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?

Schon während der Ausbildung bieten wir Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. zum Europakaufmann, Auslandspraktika,...)

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Sie können die gesamte Ausbildungszeit als Einstiegsempfehlung sehen. Mit dem Ausbildungsbeginn werden Sie von Anfang aktiv in unser Tagesgeschäft eingebunden und können sich einbringen.

Viele unserer Mitarbeiter haben ihre Ausbildung in unserem Unternehmen absolviert.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen