Wusstest du schon, dass...

- bei uns alles 1837 in Cincinnatti, Ohio (USA) mit Kerzen und Seifen begann? - im Durchschnitt in jedem deutschen Haushalt mindestens 2-3 unserer Produkte zu finden sind? - unsere Auszubildenden mehrfach zu den Besten ihres Jahrgangs gehören?

Ausbildung bei Procter & Gamble Service GmbH

  • Name Procter & Gamble Service GmbH
  • Anschrift Sulzbacher Str. 40, 65824 Schwalbach
  • Gründungsjahr 1837
  • Mitarbeiter 105.000 weltweit
  • Umsatz 65,3 Mrd. US$
  • Branche Konsumgüterindustrie
Unternehmen

Hast Du als Kleinkind vielleicht mal eine Pampers-Windel getragen? Oder hast Du Deine Zähne mit einer Oral-B Zahnbürste geputzt? Du denkst Dir, was haben diese Marken miteinander zu tun? Gar nichts? Falsch, denn beide gehören zu einem der größten Konsumgüterhersteller der Welt: Procter & Gamble. Wenn Du ein international agierendes Unternehmen suchst, welches eine unterstützende Unternehmensphilosophie hat, dann ist eine Ausbildung bei Procter & Gamble (oder kurz P&G) genau richtig.   Unser Ziel als Unternehmen ist es, mit starken Marken das Leben unserer Kunden jeden Tag so angenehm wie möglich zu gestalten. Dieses Vorhaben setzt voraus, dass wir unsere Produkte weiterentwickeln. Schließlich kommen Millionen Menschen täglich mit P&G Produkten in Berührung. Wenn Du auch ein Teil der großen P&G – Familie werden willst, dann bewirb Dich jetzt für eine Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau, für ein Duales Bachelorstudium in Richtung BWL-Industrie oder eine Ausbildung zum/zur Chemielaborant/-in in der Firmenzentrale Deutschland in Schwalbach am Taunus in der Nähe von Frankfurt am Main.  

Und was machst Du dann während der Ausbildung?  

Industriekaufmann:
In Deiner Ausbildung nimmst am täglichen Geschäft teil. Sei es nun, dass Du Excel Tabellen in der Finanzabteilung erstellst oder mit Lieferanten den Transport der Ware planst. Während Deiner 2,5-jährigen Ausbildung (bei guten schulischen Leistungen ist eine Verkürzung auf zwei Jahre möglich) hast Du viel mit Menschen zu tun, seien es nun externe Partner oder auch Kollegen. In dieser Zeit durchläufst Du viele verschiedene Abteilungen, wie zum Beispiel Marketing, Einkauf, Personalwesen oder Vertrieb. In den Abteilungen arbeitest Du eigenverantwortlich an Deinen Projekten. Deine Aufgaben werden immer abwechslungsreich sein, weshalb Dir nie langweilig wird. Den theoretischen Teil lernst Du in den Blockunterrichtsphasen in der Berufsschule.  

BWL-Industrie:
Du wirst an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mosbach studieren. Die Studienzeit beträgt drei Jahre. Der theoretische Teil und der praktische Teil wechseln alle drei Monate, sodass Du die Hälfte des Semesters in der Hochschule und die andere Hälfte am Standort Schwalbach verbringst. Zu Deinen Aufgaben gehören im Praxisteil zum Beispiel die Übernahme von Projekten im Bereich Marketing, Vertrieb oder Logistik. Es besteht auch die Möglichkeit, ein Semester an einer Hochschule im Ausland zu absolvieren.

Chemielaborant/in:
Du wirst in Deiner 3-Jährigen (kann bei guten schulischen Leistungen auf 2,5 Jahre verkürzt werden) Ausbildung vor allem Analysen an verschiedenen Geräten, wie zum Beispiel am Gas-Chromatografen, durchführen. Des Weiteren stellst Du künstliche Stoffe her, um an diesen weiter zu forschen. Die Theorie lernst Du zum einem in der Berufsschule und zum anderen in vielen verschiedenen Modulen bei Provadis im Industriepark Höchst. Dort erlernst Du den Umgang mit den Maschinen und lernst die dazugehörigen Analyseverfahren kennen.      

Das solltest Du für die Ausbildung/Studium mitbringen:
  • Du arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative
  • Du bist ein Organisationstalent und hast Verantwortungsbewusstsein
  • Du bist motiviert, engagiert und flexibel
  • Du hast gute EDV-Kenntnisse (Excel, Word, Power Point)
  • Du hast gute Englisch Kenntnisse und traust Dich in Englisch zu kommunizieren 
Bei Industriekaufleuten und Chemielaboranten erwarten wir eine gute Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife. Zusätzlich solltest Du als zukünftige/r Chemielaborant/-in gute Noten in den Fächern Chemie und Physik haben und Dich generell für Chemie und chemischen Analysen interessieren.  

Als Duale/r Student/in bringst Du ein sehr gutes bis gutes Abitur mit. Leistungsbereitschaft, Selbstorganisation und analytisches Denken sind keine Fremdwörter für Dich. Außerschulisches Engagement (z. B. Vereinsarbeit, soziales Engagement) ist erwünscht und ein Auslandsaufenthalt wäre von Vorteil.      

Das bieten wir Dir: 
  • Innerbetrieblichen Unterricht zur optimalen Vor- und Nachbereitung der Schulthemen
  • Englisch Unterricht mit Abschluss eines Cambridge Business Certrificates
  • Viele Trainings und Weiterbildungsmaßnahmen 
  • Vielfältige Sozialleistungen
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildungszeit, die u. a. durch Werksaufenthalte, Projektwochen und Mitfahrten im Außendienst ergänzt wird.
  • Ein Unternehmen unter den 100 attraktivsten Arbeitgebern in Deutschland 
  • Eine überdurchschnittlich hohe Vergütung
Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich noch heute für eine Ausbildung bei Procter & Gamble unter www.pgcareers.com/ausbildung   

Auszeichnungen

Great place to Work

Trendence