FAQ
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Nachdem eine Bewerbung eingegangen ist, wird der Eingang bestätigt. Nach einer gewissen Zeit werden die Bewerbungen geprüft und einige Bewerber zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Bei jedem Vorstellungsgespräch ist der Ausbilder des jeweiligen Ausbildungsberufes anwesend und führt das Gespräch. Nach dem Gespräch wird dann eine Entscheidung getroffen.
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Da das Bewerbungsverfahren sehr früh beginnt, empfehlen wir, sich direkt nach Aushändigung des Sommerzeugnisses für das darauffolgende Jahr zu bewerben.
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
Je nach Ausbildungsberuf durchlaufen die Azubis bei uns verschiedene Abteilungen, um den optimalen Einblick in den Beruf und das Unternehmen zu erhalten. In jeder Abteilung gibt es einen Ausbildungsbeauftragten der den Azubi betreut und unterweist. Zu dem gibt es in jedem Ausbildungsberuf einen Ausbildungsleiter, der die Azubis betreut und bei Problemen sofort zur Stelle ist. In Azubi-Besprechungen kann  bei dem Ausbildungsleiter alles angesprochen werden. 
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
Nach jeder Abteilung wird ein Feedback-Gespräch geführt, wo besprochen wird, was gut war und was noch verbessert werden kann. Auf diesem Weg haben die Azubis immer einen guten Überblick über ihre Leistungen.
Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?
Unsere Azubis bekommen die Bustickets zur Schule bezahlt. Auch anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld erhalten unsere Azubis. Zudem wird jedes Jahr ein Azubi-Sommergrillen organisiert, um sich besser kennenzulernen und das Teambuilding zu fördern.
Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen? Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?
Als modernes Unternehmen, fördern wir unsere Mitarbeiter in allen Bereichen. Nach der Ausbildung werden somit unsere Mitarbeiter ständig durch interne oder externe Schulungen und Seminare weitergebildet.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen