FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Die SCHMEES cast Pirna GmbH bildet folgende Ausbildungsberufe aus:

  • Industriekauffrau/-mann
  • Werkstoffprüfer/-in
  • Betriebselektriker/-in
  • Industriemechaniker/-in
  • Zerspanungsmechaniker/-in
  • Gießereimechaniker/-in
  • Verfahrenstechnologe/-in Metall
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Nachdem Du dich bei uns beworben hast, prüfen wir deine Unterlagen. Solltest Du uns überzeugt haben, laden wir dich zu einem lockeren Vorstellungsgespräch ein, indem auch alle offenen Fragen geklärt werden können. Bist Du nun in den engeren Bewerberkreis gekommen, laden wir Dich zu einem Tag Probearbeiten ein, wo wir Dich näher kennenlernen wollen. Da jedes Jahr immer nur ein Auszubildender pro Beruf eingestellt wird, werden wir uns danach entscheiden, ob Du die Ausbildung bei uns beginnen kannst, darüber wirst Du natürlich auch informiert.
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Bewerbungsfrist ist jeweils der 31.05. des gewünschten Ausbildungsjahres.
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Alle aufgelisteten Berufe werden jedes Jahr ausgebildet.

Jeweils immer eine Stelle pro Beruf.

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

1. Lehrjahr: 740,00€

2. Lehrjahr: 790,00€

3. Lehrjahr: 990,00€

4. Lehrjahr: 1090,00€

Inklusive diverse Sonderkonditionen.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Die Anforderungen findest du auf der Seite des jeweiligen Berufs oder auf unserer Homepage www.schmees.com.
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Ja. Es wird einmal im Jahr ein umfassendes Feedbackgespräch mit dem Ausbilder und der Personalabteilung geführt. Zwischendurch wird es auch Gespräche nur mit dem Ausbilder geben.

Solltest Du Probleme haben, sind wir auch dann immer für Dich da.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Ja, und ob es diese gibt. Wir zahlen dir zum Beispiel das Azubi-Ticket, bezuschussen eine Dienstfahrrad und wenn notwendig das Wohnheim bei Berufsschultagen.

Aber all dies erfährst du in einem Vorstellungsgespräch bei uns!

Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?
Nein.
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Die Chancen bei uns übernommen zu werden liegen bei 100%, solange Deine schulischen und betrieblichen Leistungen mind. 3 betragen.

Denn unsere Devise lautet: Wir bilden aus um zu übernehmen!

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?

Wir unterstützen Auszubildende immer bei Ihren Entwicklungswünschen. Die IHK bietet zum Beispiel geförderte Kurse an, welche über einen längeren Zeitraum gehen. Auszubildende können sich auch gerne auf Wunsch (Themengerecht) ein eigenes Seminar heraussuchen.


Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?
Viele Führungskräfte bei uns haben mal als Auszubildende/r angefangen. Sie haben ihre reguläre Ausbildung bei uns gemacht und durch Fort-und Weiterbildungen wurden sie dann zu Führungskräften (Abteilungsleiter, stellvertretender Leiter, Teamleiter etc.)

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen