nach oben
  • Gesamtbewertung Unternehmen:
  • Aufgaben / Lernerfolg:
  • Spaßfaktor / Arbeitsatmosphäre:
  • Weiterempfehlungsrate:
    100 %
  • Bewerte deine Ausbildung

Insgesamt 7 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Super Betriebsklima, Internationales Umfeld, Tolle Produkte, Sehr abwechslungsreiche Ausbildung, Moderne Büros und tolle Kantine, Super Angebote und Leistungen innerhalb der Ausbildung (z.B. individuelle Ausbildungszulage bei guter Leistung, Organisation eigener Projekte und Events (beispielsweise Berufsorientierungstag) im Team, Fahrgeldpauschale usw.)
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Abwechslungsreicher Ausbildungsberuf, der viele verschiedene Tätigkeiten und Aufgabenfelder im kaufmännischen Bereich umfasst, Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen nach der Ausbildung
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebSedus Stoll Aktiengesellschaft
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2020
  • AusbildungsortDogern
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Man wird sehr schnell aufgenommen und es fällt einem leicht die ersten Kontakte / Freundschaften sowohl zu den Angestellten aus auch zu den weiteren Azubis zu knüpfen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An meinem Beruf gefällt mir die Vielseitigkeit der Aufgaben und Bereiche die man Betreuen kann.
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • AusbildungsbetriebSedus Stoll Aktiengesellschaft
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortDogern
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Qualität der Ausbildung an sich, ist zu schätzen. Sedus ist ein Betrieb, welches sehr viele Ressourcen in der Ausbildung setzt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An meinem Ausbildungsberuf gefällt mir, dass man mehrere Abteilungen (z. B. Buchhaltung, Personalabteilung) durchläuft. Somit wird einem auch einen vollkommenen Blick auf die betriebliche Wirtschaftskette gewährt. Allerdings, ist durch diese Vielfalt die Vertiefung in den Fachbereiche nicht möglich.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebSedus Stoll Aktiengesellschaft
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortDogern
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenNein
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Das Arbeitsklima bei der Firma Sedus ist total familiär und sehr harmonisch. Man fühlt sich sehr wohl und kommt gerne zur Arbeit. Meiner Meinung nach ist das mit am wichtigsten und somit ein riesen Pluspunkt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An diesem Ausbildungsberuf gefällt mir besonders gut, dass man viele verschiedene Abteilungen durchläuft (da große Firma) und somit viele Erfahrungen sammelt. Hierdurch kann man sehen wo die Stärken und Schwächen liegen und sich dementsprechend orientieren.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebSedus Stoll Aktiengesellschaft
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortDogern
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
- super Arbeitsklima - nette und hilfsbereite Kollegen - man wird von Anfang an in die verschiedenen Abteilungen integriert und bekommt nach einiger Zeit auch verantwortungsvolle Aufgaben - viele Projekte, die man mit anderen Azubis eigenverantwortlich durchführen darf - wöchentliche Azubirunden sorgen für tollen Austausch und gutes Klima zwischen den Azubis
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
- sehr abwechslungsreich und vielfältig, es gibt eine große Anzahl an Einsatzgebieten - besonders gut finde ich, dass man sich am Ende des zweiten Lehrjahres für einen Bereich entscheiden kann, in dem man im 3. Lehrjahr seine Kenntnisse und sein Wissen vertieft (z.b Einkauf, Personal, Vertrieb etc)
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebSedus Stoll Aktiengesellschaft
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortDogern
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
- Man kann sich in eigenen Azubiprojekten verwirklichen. - Es gibt regelmäßige Azubiworkshops/treffen. - Tiefer Einblick in die Fertigungsbereiche, was einem im späteren Ingenieurberuf zugute kommt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
- das Tolle am dualen Studium ist, dass man schon einen Einblick ins Berufsleben bekommt und während dem Studium Geld verdient. Am ende des Studiums hat man einen leichteren Einstieg in die Berufswelt.
  • AusbildungsberufDuales Studium Maschinenbau
  • AusbildungsbetriebSedus Stoll Aktiengesellschaft
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortDogern
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr960
  • 2. Ausbildungsjahr1000
  • 3. Ausbildungsjahr1045
  • 4. Ausbildungsjahr1100
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Firma ist sehr sozial und bietet jedem der danach strebt Chancen sich vollkommen zu entwickeln und fördert dies.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Die Abwechslung, der Einblick in die verschiedenen Abteilungen. Die Schule ist in Waldshut, Bad Säckingen wäre besser gewesen.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebSedus Stoll Aktiengesellschaft
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortDogern
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr960
  • 2. Ausbildungsjahr1000
  • 3. Ausbildungsjahr1045