Wusstest du schon, dass...

wir eine Gemeinschaft aus 11 regionalen Banken mit rund 6.000 Mitarbeitern und über 3,6 Millionen Mitgliedern sind? Gemeinsam machen wir Bankgeschäfte fair und einfach, gemeinsam fördern wir Menschen in vielen Regionen.

Ausbildung bei Sparda-Bank Baden-Württemberg eG

  • Name Sparda-Bank Baden-Württemberg eG
  • Anschrift Am Hauptbahnhof 3, 70173 Stuttgart
  • Telefon 0711-2006-1987
  • Gründungsjahr 1896
  • Mitarbeiter ca. 715
  • Branche Bank / Finanzen

Die Sparda-Bank Baden-Württemberg eG

Bewusst bodenständig – so beschreibt sich die Sparda-Bank-Württemberg eG kurz und knapp. Mit ihrer konservativen Geschäftspolitik hat die Sparda-Bank nicht nur alle Wirtschaftskrisen erfolgreich überstanden, sie ist darüber hinaus sogar noch gewachsen – und heute Deutschlands mitgliederstärkste Genossenschaftsbank.

Der Mensch steht im Mittelpunkt - Für die Sparda-Bank hat die Förderung der Mitglieder oberste Priorität: Kunden profitieren von innovativen und attraktiven Anlagelösungen und günstigen Darlehen. Mehr noch: Mitgliedern gehört auch immer ein Stück der Bank, da sie Genossenschaftsanteile erwerben. Zudem zeichnet sich die Bank durch eine faire Beratung sowie transparente Finanzprodukte aus – alles zum Vorteil ihrer Kunden.

Die Sparda-Bank Baden-Württemberg eG bietet die Ausbildung zur Bankkaufrau, zum Bankkaufmann und Finanzassistenten/in an. In der Ausbildung durchläufst du wesentliche Bereiche der Bank, um dir einen umfassenden Einblick in das Unternehmen zu verschaffen – schnell übernimmst du, ganz im Sinne von „learning by doing“ selbstständig Aufgaben.

Als Bankkaufmann oder Bankkauffrau gehören die Bereiche Kontoführung und in- und ausländischer Zahlungsverkehr, standardisierte Privatkredite sowie Baufinanzierung zu deinem Tätigkeitsfeld. Daneben kümmerst du dich um Geld- sowie Vermögensanlagen und erstellst Lösungen zur individuellen Altersvorsorge für deine Kunden.

Auch in der Berufsschule wird es nicht langweilig: Die praktische Ausbildung wird durch theoretisches Know-how in den Fächern Bankbetriebslehre, allgemeine Wirtschaftslehre und Rechnungswesen ideal ergänzt.

In der Regel dauert die Ausbildung drei Jahre. Bist du im Besitz des Realschulabschlusses, verkürzt sich die Ausbildungsdauer auf zweieinhalb Jahre. Für Abiturienten eröffnet sich die Perspektive auf die zweijährige Ausbildung zum Finanzassistenten. Ausbildungsstart ist übrigens immer der 1. September.

Während der gesamten Ausbildung profitierst du von der intensiven Lernbegleitung der Sparda-Bank. Du wirst in den einzelnen Ausbildungsphasen gecoacht und individuell gefördert. Bei Fragen stehen dir Mitarbeiter mit Hilfestellungen und Tipps zur Seite. Das ermöglicht dir, schon nach kurzer Zeit eigenständige Aufgaben zu übernehmen. Darüber hinaus gehören ausbildungsbegleitende Seminare, Workshops und E-Learning, interne Praxistrainings, gezielte Prüfungsvorbereitungen sowie ein regelmäßiger Erfahrungsaustausch mit anderen Azubis zum Ausbildungskonzept der Sparda-Bank.

Fördern und gefördert werden – willst du der Sparda-Bank Baden-Württemberg eG dabei helfen, ihre Mitglieder zu fördern und gleichzeitig von ihr als Nachwuchstalent gefördert werden? Dann schreib noch heute deine Bewerbung an die mitgliederstärkste Genossenschaftsbank Deutschlands!




Auszeichnungen

In der Kundenzufriedenheit auf Platz 1

Einer der besten Ausbildungsbetriebe Deutschlands 2018

Einer der besten Ausbildungsbetriebe Deutschlands 2019

Top Arbeitgeber 2018