Personaler

Das Personaler-Interview mit Monika Heuvelmann - St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

  • Name des PersonalersMonika Heuvelmann
  • BerufSchulleitung Pflegeschule

Ausbildung.de:

Stellen Sie sich ihren zukünftigen Auszubildenden doch kurz vor! Wer sind Sie und was machen Sie?

Monika Heuvelmann:

Seit 1993 bin ich Krankenschwester, habe insgesamt 10 Jahre in der Pflege gearbeitet. Zuletzt als Stationsleitung einer chirurgisch-urologischen Abteilung. Seit 14 Jahren bin ich nun als Berufspädagogin in der Pflegeausbildung aktiv, 10 Jahre davon in der Schulleitung.Die Pflege ist für mich ein spannender und sehr vielseitiger Beruf. Und auch wenn ich selber nicht mehr am Bett stehe, freue ich mich darüber, mit den Kolleg*innen und Auszubildenden die Ausbildung zu gestalten und darüber auch den Beruf weiterzuentwickeln. 

Ausbildung.de:

Was können Auszubildende von einer Ausbildung in Ihrem Unternehmen erwarten?

Monika Heuvelmann:

Wir bieten in Theorie und Praxis eine Begleitung durch erfahrene Lehrende und Praxisanleitende. So haben die Auszubildenden immer feste Ansprechpartner.Wir bieten eine Ausbildung auf hohem Niveau und modernen Methoden. Unsere Schule ist im März 2019 in neue Räume gezogen und bietet neben viel Platz auch eine technisch-moderne Ausstattung. 

Ausbildung.de:

Wenn Sie nochmal wählen könnten: Welche Ausbildung in Ihrem Betrieb würden Sie persönlich machen?

Monika Heuvelmann:

Pflegefachfrau! Der schönste, vielseitigste und herausfordernste Beruf, den ich mir vorstellen kann.