FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

  • Beamtenanwärter im gehobenen nichttechnischen Dienst
  • Verwaltungsfachangestellte/r
  • Kauffrau/ -mann für Büromanagement
  • Bachelor of Arts – Management in öffentlichen Unternehmen und Einrichtungen
  • Brandmeisteranwärter
  • Brandoberinspektor
  • Notfallsanitäter

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
  • Jeder Bewerber erhält eine Empfangsbestätigung.
  • Nach dem Bewerbungsschluss erfolgt die Sichtung der Bewerbungsunterlagen unter Betrachtung der Noten. Wer die Zugangsvoraussetzungen erfüllt, erhält eine Einladung zu einem schriftlichen Test. Diese führt ein externer Bildungsträger durch. Wer die Zugangsvoraussetzungen nicht erfüllt, erhält eine Absage.
  • Nach der Absolvierung der Tests erhalten wir eine Rangliste, nach der wir zu unseren Vorstellungsgesprächen einladen.
  • Nach erfolgreicher Absolvierung des Vorstellungsgespräches (kleine Aufgabe und Gespräch) gibt es eine Zusage.
Nähere Informationen gibt es unter http://www.jena.de/de/stadt_verwaltung/personalausschreibungen/ausbildungsplaetze/hinweise_ausbildun...

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
  • allgemein: bis Ende November
  • Feuerwehrtechnischer Dienst : i.d.R. bis Ende August
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
Das ist unterschiedlich, da wir nach Bedarf ausbilden.
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?
nach Tarifvertrag: TVAöD
oder den beamtenrechtlichen Vorschriften
Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Das kommt auf die Ausbildungsrichtung an und wird in jeder Ausschreibung benannt.
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
Wir führen regelmäßig Gespräche und unterstützen vor allem Prozesse im Sinne von Azubi - zu Azubi, so gibt es für die Einführungstage sog. Mentoren. Die Auszubildenden selbst organisieren die Azubi-Weihnachtsfeier.
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
Diese erfolgen regelmäßig. Grundsätzlich zum Ende eines Ausbildungsjahre. Für unsere Absolventen gibt es die sog. Zukunftsgesrpäche, bei denen wir explizit die Interessenfelder für zukünftige Tätigkeiten erforschen.
Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?
Es gibt das sog. Jobticket.
Gibt es die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?
Ja. Vorzugsweise sollte dies nach der Zwischenprüfung liegen.
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Wir haben eine feste Übernahmeregelung:
  • wer mit der Note 1 oder 2 abschließt, erhält einen unbefristeten Vertrag
  • wer mit 3 abschließt, zumindest einen Vertrag für ein Jahr (meist bleibt es aber nicht nur dabei).
Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen? Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?
Nach Abschluss der Ausbildung gibt es eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten, Personalentwicklungskonzepten usw. Dafür gibt es eine Extraberatung.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen