Aktuell schreiben wir leider keine Ausbildungsplätze aus.

Wir würden uns sehr über eine Initiativbewerbung freuen!

Bitte beziehe dich in deiner Bewerbung auf Ausbildung.de
Referenznummer/-hinweis: Ausbildung.de

Wusstest du schon, dass...

... du im SterniPark eine sehr praxisnahe Ausbildung zur/zum Sozialpädagogischen Assistentin/Assistenten oder zur/ zum Erzieher/in absolvieren kannst? Die Ausbildung weist einen hohen Praxisanteil auf, der von SterniPark vergütet wird. Während der Praxisphasen umfasst die Tätigkeit in der Kita: • Betreuung von 0-6-Jährigen Kindern (Krippen- und Elementarbereich) • Begleitung der Entwicklung • enge Zusammenarbeit mit den Eltern und den Mitarbeitern der Kindertagesstätte Darüber hinaus nimst du natürlich am Schulunterricht teil und erhältst das theoretische Rüstzeug für den Einsatz in den Kitas. Zugangsvoraussetzungen: für Sozialpädagogischen Assistenz (SPA): • erweiterter Erster Allgemeinbildender Schulabschluss (eESA) • Mittlerer Schulabschluss (MSA) für Erzieher: • (allgemeine) Fachhochschulreife (auch der beruflichen Gymnasien BG Pädagogik + Psychologie) plus 4-monatiges Praktikum • Mittlerer Schulabschluss (MSA) plus Berufsausbildung bzw. mehrjährige Berufstätigkeit • Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistenz (SPA) • Absolventen der Berufsoberschule (BOS) Gesundheit + Soziales • Absolventen der Fachoberschule (FOS) Sozialpädagogik

Osterstraße 86- 90
20259 Hamburg
015118018861
f%a%c%h%s%c%h%u%l%e%@%s%t%e%r%n%i%p%a%r%k%.%d%e%
  • Mitarbeiter
    650
  • Branche
    Soziales

Ausbildung bei SterniPark GmbH

SterniPark ist ein anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und Mitglied im DPWV. In Hamburg betreibt SterniPark Kindertagesstätten. In den 19 Kindertagestätten und zwei Waldkindergärten werden ca. 2500 Kinder im Alter von 0-6 Jahren in Krippen-, und Elementargruppen betreut. Seit 2015 werden in den Jugendhilfeeinrichtungen in Satrup und Quern minderjährige unbegleitete Flüchtlinge umfassend betreut. Zugleich betreibt SterniPark drei Mutter-Kind-Häuser in Satrup, Hamburg und Halle/Saale. Das Projekt Findelbaby, mit seinen drei Babyklappen und einem bundesweitem Notruftelefon 0800 4560789, wurde 1999 gegründet und gehört seitdem zum SterniPark. Ganz neu ist die SterniPark Berufsfach- und Fachschule für Sozialpädagogische Assistenten und Erzieher mit einem großen Praxisanteil in der Ausbildung.

Auszeichnungen