Wusstest du schon, dass...

das UKL über eine eigene Medizinische Berufsfachschule verfügt, die größte Berufsschule auf diesem Gebiet in Sachsen? Optimale Bedingungen für deine Ausbildung im Gesundheitssektor!

Ausbildung bei Universitätsklinikum Leipzig

  • Name Universitätsklinikum Leipzig
  • Anschrift Liebigstraße 18, 04103 Leipzig
  • Telefon 0341/97 14132
  • Mitarbeiter 4.345
  • Branche Gesundheit, IT / EDV

Du suchst einen Beruf mit Zukunft?

Berufe im Gesundheitswesen sind abwechslungsreich, interessant und haben Bedeutung. Das Universitätsklinikum Leipzig (UKL) bietet dir optimale Bedingungen für eine Ausbildung im Gesundheitssektor.

Mehr als 850 Schüler/-innen und Auszubildenden lernen hier verschiedene Berufe und legen damit den Grundstein für ein erfolgreiches Arbeitsleben. Das UKL verfügt über eine eigene Medizinische Berufsfachschule, die größte Berufsschule auf diesem Gebiet in Sachsen. Jährlich werden hier ca. 800 Schüler/-innen in zehn Berufen ausgebildet. Die MBFS und das UKL engagieren sich für eine Verbesserung der Attraktivität der Pflegeberufe und eine Akademisierung der Pflege.

Reiche Tradition

​Das UKL blickt gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät als zweitälteste deutsche Universitätsmedizin auf eine reiche Tradition zurück. Heute verfügt das Klinikum mit rund 1450 Betten über eine der modernsten baulichen und technischen Infrastrukturen in Europa. Jährlich werden hier über 400.000 stationäre und ambulante Patienten auf höchstem medizinischen Niveau behandelt.

Am Universitätsklinikum Leipzig arbeiten über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 52 Kliniken, Abteilungen, Sektionen und Instituten. Wir gewährleisten unseren Patienten eine optimale ambulante und stationäre Betreuung. Nur mit qualifiziertem Personal können wir diesen hohen Anspruch auch umsetzen. Wir sehen es daher als unsere wichtige Aufgabe an, junge Menschen auf höchstem Niveau auszubilden. Das umfasst die Pflegeberufe genauso wie die medizinischen, therapeutischen und kaufmännischen Berufe.