Personaler

Das Personaler-Interview mit Ilias Moussourakos - Volksbank Breisgau-Markgräflerland eG

  • Name des PersonalersIlias Moussourakos
  • BerufPersonalleiter

Ausbildung.de:

Stellen Sie sich Ihren zukünftigen Auszubildenden doch kurz vor! Wer sind Sie und was machen Sie?

Ilias Moussourakos:

Ich bin seit über 15 Jahren bei der Volksbank Breisgau-Süd eG tätig, allerdings erst seit Ende 2015 als Personalleiter. Davor war ich als Jurist vor allem für alle rechtlichen Fragen im Haus zuständig. Zur Bank bin ich gekommen, weil ich vor meinem Jurastudium bereits eine Banklehre gemacht habe und mir deshalb gut vorstellen konnte, wieder bei einer Bank zu arbeiten. In die Personalabteilung bin ich gewechselt, weil ich sehr gerne mit Menschen zu tun habe und es eine unglaublich abwechslungsreiche Tätigkeit ist, die jeden Tag neue Überraschungen und Herausforderungen mit sich bringt. In meiner Freizeit bin ich unter anderem ein großer Fantasy- und Science-Fiction-Fan. Man muss also nicht fantasielos sein, um bei einer Bank zu arbeiten. Im Gegenteil!

Ausbildung.de:

Was können Auszubildende von einer Ausbildung in Ihrem Unternehmen erwarten?

Ilias Moussourakos:

Eine fachlich sehr gute Ausbildung, einen fairen Arbeitgeber und ein tolles Team.

Ausbildung.de:

Wenn Sie nochmal wählen könnten: Welche Ausbildung in Ihrem Betrieb würden Sie persönlich machen?

Ilias Moussourakos:

Die Ausbildung zum Bankkaufmann/Finanzassistenten. Vor allem wegen des hohen Praxisbezugs und weil man vom ersten Tag an ein vollwertiges Teammitglied ist, das mit allen anderen zusammen am Erfolg der Volksbank arbeitet – und diesen dann auch gemeinsam feiert.