FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
  • Automobilkaufmann (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
  • Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d) - System- und Hochvolttechnik
  • Fahrzeuglackierer (m/w/d)
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d) - Karosserie- und Fahrzeugbautechnik
  • Duales Studium Business Administration - Handel und Dienstleistungen
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
  • Sichtung der vollständigen Bewerbungsunterlagen
  • bei Eignung Einladung zum Online-Test
  • ggf. Einladung zum Auswahltag
  • persönliches Vorstellungsgespräch (kaufm.) oder Praktikum (techn.) 
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Es ist keine Frist gesetzt. Wir schauen uns so lange Kandidaten an, bis wir unsere Stellen besetzen können.

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Zwischen 25 und 40.

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?
Nach Tarifvertrag der IG Metall Niedersachsen:
  1. Ausbildungsjahr 780 €
  2. Ausbildungsjahr 850 €
  3. Ausbildungsjahr 970 €
  4. Ausbildungsjahr 1010 €
Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Ja, mindestens einen sehr guten Hauptschulabschluss.

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
Neben den verantwortlichen Ausbilder*innen sind sowohl in den kaufmännischen als auch in den technischen Ausbildungsberufen, in den einzelnen Abteilungen und Werkstätten weitere Ausbildungsbeauftragte und Anleiter*innen benannt, die sich um Ausbildung und Betreuung der Auszubildenden kümmern.
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
Ja, es werden regelmäßig Feedbackgespräche geführt. Hierbei legen wir großen Wert darauf, dass auch die Auszubildenden ein Feedback an die Ausbilder*innen und Abteilungen geben können.
Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Aktuell nicht.

Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Nein.

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Bei sehr guter bis guter Ausbildungsleistung ist die Wahrscheinlichkeit hoch nach der Ausbildung übernommen zu werden.

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?
Die Weiterbildungsmöglichkeiten sind vielfältig und werden weiterhin noch ausgebaut.Darüber hinaus gibt es Auszeichnungs- und Förderprogramme, die den Grundstein für interne Karrierewege legen.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen