nach oben
  • Gesamtbewertung Unternehmen:
  • Aufgaben / Lernerfolg:
  • Spaßfaktor / Arbeitsatmosphäre:
  • Weiterempfehlungsrate:
    100 %
  • Bewerte deine Ausbildung

Insgesamt 4 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung in diesem Unternehmen ist nicht nur vielseitig und abwechslungsreich, sondern auch spannend und fordernd. Sowohl die Kollegen, als auch die Vorgesetzten sind stehts höflich und sorgen für ein familiäres Arbeitsklima.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Durch die vielen Abteilungen, die man in der Zeit durchläuft, lernt man nicht nur das Unternehmen kennen, sondern auch sämtliche Abläufe und kaufmännische Prozesse. Es ist sehr von Vorteil, wenn du stehts offen und bereit für neue Aufgaben bist und diese mit viel Engagement und Eigeninitiative erledigst.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebWindmöller GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortAugustdorf
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung bei der Windmöller Unternehmensgruppe hat mir gut gefallen. Während der Ausbildung erhält man einen Einblick von der Beschaffung bis hin zum Vertrieb. Es sind alle Abteilungen in der Ausbildung vertreten und rechnet sich auf ca. 15 Abteilungen hoch. In den Abteilungen wird man in das Tagesgeschäft mit eingebunden, sodass man auch selbstständig Aufgaben erledigen kann. Man lernt den Ablauf der verschiedenen Prozesse kennen, wodurch man schnell erkennen kann, wie alles zusammenhängt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf Industriekauffrau ist sehr empfehlenswert. Die Aufgaben sind je nach Abteilung sehr abwechslungsreich. Außerdem bekommt man während der Ausbildung sehr viel nützliches Wissen vermittelt. Ich kann den Ausbildungsberuf Industriekaufmann/-frau nur weiterempfehlen, da es eine Ausbildung mit Zukunft ist.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebWindmöller GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortAugustdorf
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Im Unternehmen Windmöller genießt man als Auszubildender vollstes Vertrauen und man wird in den einzelnen Abteilungen immer Unterstützt und als vollwertiges Mitglied wahrgenommen. Im Unternehmen wird zudem auch großen Wert auf eigenverantwortliches Arbeiten gelegt. Es herrscht eine familiäre und harmonische Atmosphäre in den jeweiligen Abteilungen, sodass ich mich immer sehr wohl gefühlt habe.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir sehr gut, da er sehr vielseitig ist. Man erhält einen Einblick in viele verschiedene Abteilungen und kann dort seine eigenen Stärken und Schwächen besser kennen lernen.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebWindmöller GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortAugustdorf
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung bei Windmöller habe ich als sehr informativ und organisiert empfunden. Die Betreuer waren jederzeit für Fragen oder Anregungen offen. Auch durften wir uns durch interne Seminare weiterbilden und beruflich sowie charakterlich wachsen. Firma Windmöller bietet ein gutes Zusammenspiel aus Dynamik und langjähriger Erfahrung.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf ist die beste Grundlagen für diejenigen, die noch nicht genau wissen in welche Richtung sie gehen möchten, aber auf jeden Fall im kaufmännischen Bereich bleiben möchten. Man durchläuft alle Bereiche eines Unternehmens und weiß danach welche Richtung einen interessieren könnte. Es wichtig für alle Bereiche offen zu sein und sich ohne Vorurteile den Aufgaben stellt.
  • AusbildungsberufIndustriekaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebWindmöller GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2012
  • AusbildungsortAugustdorf
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben