Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen

Kaufmann/-frau für Dialogmarketing Ausbildung Bewertungen

Mit freundlicher Unterstützung der Deutsche Telekom AG

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 32 Bewertungen für Kaufmann/-frau für Dialogmarketing

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Bei ratioform geht es mir als Azubi wirklich sehr gut. Die Arbeitsatmosphäre relativ locker und man bekommt Hilfe an jeder Stelle.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf gefällt mir bis jetzt sehr gut, weil ich viel in Kontakt mit Kunden bin und die Aufgaben sehr abwechslungsreich sind.
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Dialogmarketing
  • AusbildungsbetriebRatioform Verpackungen GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortRudolstadt
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Auszubildende kann ich mich jederzeit an meine Kollegen und Kolleginnen wenden, wenn ich Fragen oder Anliegen habe. Am besten gefällt mir der gute Umgang miteinander und die Vielfalt an Aufgaben.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An meinem Ausbildungsberuf gefällt mir am meisten der viele Kundenkontakt! Ich habe viele verschiedene Aufgaben und erlebe jeden Tag neue Herausforderungen an die ich mich herantasten kann. Mithilfe meiner Kollegen lassen diese sich gut meistern!
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Dialogmarketing
  • AusbildungsbetriebRatioform Verpackungen GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortPliening
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma nicht weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Bei T.D.M. gefällt mir gut, dass wir regelmäßige Azubi-Feedbacks haben, bei denen wir uns mit unseren Ausbildern und Mit-Azubis austauschen können und auch Probleme offen ansprechen können. In der Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing durchläuft man jede Abteilung und erhält einen spannenden Einblick, der einem aufzeigen kann, in welche Richtung man sich nach der Ausbildung orientieren möchte. Kein Tag ist hier gleich und es ist selten langweilig. Nicht so gut finde ich, dass man erst kurz vor Ende der Ausbildung erfährt, ob man übernommen wird oder nicht.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An meinem Ausbildungsberuf gefällt mir, dass man viel Abwechslung erlebt. Auch die Telefonie ist sehr spannend, weil jedes Gespräch und jeder Kunde individuell ist und eine individuelle Lösung braucht. Zudem hat man nach der Ausbildung viele offene, berufliche Möglichkeiten, da es eine kaufmännische Ausbildung ist. Das einzige, was mit nicht so gut gefällt ist, dass man manchmal auch Tätigkeiten ausüben muss, die einem nicht so viel Spaß machen. Das ist aber in jedem Beruf so.
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Dialogmarketing
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortSarstedt
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr690
  • 2. Ausbildungsjahr790
  • 3. Ausbildungsjahr890
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Bei der VSE-Gruppe gibt es viele zusätzliche Angebote außerhalb der eigentlichen Ausbildung. So zum Beispiel: Sommerfest, soziale Projekte, Infofahrten, Weihnachtsmarkt usw. So hat meinen einen sehr guten und regelmäßigen Austausch mit den anderen Azubis.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir gut, da er sehr abwechslungsreich und vielseitig ist.
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Dialogmarketing
  • AusbildungsbetriebVSE-Gruppe
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortSaarbrücken
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich hab in diesem Jahr (2019) zu T.D.M. in Sarstedt gewechselt um hier mein 3tes Lehrjahr zu vollenden. Im ersten Punkt möchte ich erwähnen das T.D.M. der einzige Betrieb war, der mich im 3ten Lehrjahr übernommen hat und trotz bestehender körperlicher Einschränkung mit offenen Armen empfangen hat. Wie ich auf den Betrieb gekommen bin? Meine Klassenlehrerin aus der Berufsschule hat mir diesen Betrieb sehr empfohlen und ans Herz gelegt. Bisher bereue ich den Wechsel keineswegs. Die Arbeitsatmosphäre unter den Kollegen ist super. Flexibilität bei der Planung. Falls man mal spontan Urlaub braucht, oder angepasste Arbeitszeiten benötigt, war das bisher nie ein Problem und immer schnell geklärt. Zudem wird hier nicht nur gesagt das auf einen Rücksicht genommen wird, falls eine Einschränkung vorhanden ist, sondern es wird sich auch wirklich daran gehalten. Die Vorgesetzten, mit denen ich bisher Kontakt hatte und mit denen ich zusammengearbeitet habe, haben immer ein offenes Ohr und nehmen sich Zeit für jemanden, sobald diese Luft haben. Ausbildungstechnisch wird einem eine ganze Reihe an interessanten Abteilungen geboten die man durchläuft. Das bedeutet, dass man nicht stumpf immer nur dasselbe macht, wie z.B. Outbound/Inbound zu telefonieren. Zu den Ausbildern. Aktuell sind es zwei Personen die uns Auszubildenden betreuen. Auch hier haben beide ein offenes Ohr für jemanden sobald man diverse Anliegen hat. Sei es privater oder betrieblicher Natur. Kompetenz-technisch wird hier auch auf einem Niveau geschult und gearbeitet was ich so, selten in einem Betrieb erlebt habe und auch hier bei fachlich bezogene Fragen, stehen einem Coaches oder Kollegen jeglicher Art, mit Rat und Tat zur Seite. Zusammenfassend fühle ich mich hier rundum wohl und bereue nur, dass ich nicht früher zu T.D.M. gewechselt bin. Eine klare Empfehlung von jemanden, der vorher in einem 0815 Betrieb gelernt hat und halbwegs weiß wovon er spricht. Was könnte man besser machen: - Das Berichtsheft elektronisch bearbeiten und Final die richtige Version ausdrucken und abheften - Die Zeiteinsatzplanung in manchen Abteilungen
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Was mir gut gefällt: Der Kontakt mit Menschen Die Bürotechnischen Arbeiten Die Herausforderung sich immer wieder neuen Sachen zu stellen und nicht zu stagnieren
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Dialogmarketing
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortSarstedt
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben