Mediengestalter/in Digital und Print

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 16 Bewertungen für Mediengestalter/in Digital und Print

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Man muss sich nur trauen zu Fragen, dann bekommt man immer und überall Hilfe. Man muss sich selbst einfach aus etwas zutrauen und dann kann man viel erreichen!
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Es macht mir Spaß mit meinen Kollegen zusammen zu arbeiten und Argumente zu finden um meine Vorschläge zu untermauern. Kompromisse bei Lösungen sind wichtig, aber man muss sie eben diskutieren.
  • AusbildungsberufMediengestalter/in Digital und Print
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2012
  • AusbildungsortDietzenbach
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi (Mediengestalter Digital und Print Fachrichtung Digital) wird man in diesem Betrieb nicht mit "Kaffee kochen" oder kopieren beschäftigt! Du wirst in jedem Team eingelernt und kannst dann im ganz normalen Tagesgeschäft mitarbeiten, d. h. deine Werbung siehst du eventuell auch mal bei dir um die Ecke hängen! Durch das "DU" als Anrede wird das Zusammenarbeiten auf eine fast familiäre Ebene gehoben, was es leicht macht neue Leute kennenzulernen. Die Azubis sind alle miteinander vernetzt, es gibt ein Richtiges WIR.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Du durchläufst viele Teams, d.h. viel Neues und abwechslungsreiche Aufgaben. Natürlich gibt es auch oft Aufgaben die sich wiederholen, das ist aber überall so.
  • AusbildungsberufMediengestalter/in Digital und Print
  • AusbildungsbetriebREDBLUE Marketing GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortMünchen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Seit dem Beginn der Ausbildung gefällt mir die familiäre Atmosphäre im Unternehmen, sowie mit den Lieferanten und Händlern, sehr gut. Man wird sehr gut aufgenommen und gleich mit den verschiedenen Arbeitsbereichen vertraut gemacht.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
In diesem Ausbildungsberuf kann ich meiner Kreativität freien Lauf lassen. Entweder man arbeitet eigenständig an Printmedien für das Unternehmen oder setzt bestimmte Wünsche der Händler um.
  • AusbildungsberufMediengestalter/in Digital und Print
  • AusbildungsbetriebBICO Zweirad Marketing GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortVerl
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Am meisten gefällt mir der freundliche Umgang miteinander innerhalb der gesamten Firmenfamilie. Des Weiteren fand ich den Durchlauf durch alle ausbildungsrelevanten Abteilungen sehr gut, da man hier viele Einblicke in die unterschiedlichen Bereiche und Aufgaben in der Firma bekommen konnte.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mit gefällt vor allem die kreative und vielseitige Arbeit, da man immer wieder mit neuen Aufgaben vertraut wird.
  • AusbildungsberufMediengestalter/in Digital und Print
  • AusbildungsbetriebHabermaass GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortBad Rodach
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Kompetente Ausbilder sowie nette Kollegen stehen einem immer zur Seite. Besonders ist hier, dass man Einblicke in andere Bereiche außerhalb der Firma bekommt, wie etwa bei dem Azubiaustausch der Mediengestalter mit einer großen Druckerei die man eine Woche lang besucht oder das einwöchige Erklären von HABA-Spielen auf der Spielwarenmesse in Essen sind fester Bestandteil. Man wird von Anfang an gleichwertig behandelt und bekommt eigene Projekte zugeteilt. Pro Ausbildungsjahr fährt man mit allen Azubis für zwei Tage z.B. nach Würzburg und lernt sich so, durch alle Ausbildungsberufe hindurch, besser kennen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefiel die Abwechslung, von der Bildretusche bis hin zum Erstellen von eigenen Designs für Eigenprodukte. Als Azubi durchläuft man die verschiedensten Abteilungen, darunter z.B. die zwei verschiedenen Werbeagenturen innerhalb der Firma, das Fotostudio, die Bildbearbeitung, Verpackungsdesign und das Webdesign. Je nach Abteilung ist es mal mehr oder auch mal weniger kreativ. Die Berufsschule ist in Bamberg.
  • AusbildungsberufMediengestalter/in Digital und Print
  • AusbildungsbetriebHabermaass GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortBad Rodach
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben