Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann/-frau

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 5 Bewertungen für Sport- und Fitnesskaufmann/-frau

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
...meine Erwartungen an die Ausbildung und die Inhalte wurden voll übertroffen! Mir werden bereits nach dem ersten Jahr komplexe Projekte anvertraut, die mir helfen mich mit meinen zukünftigen Arbeitsfeldern intensiv auseinanderzusetzen. Das Besondere an diesem Ausbildungsbetrieb ist die Vielschichtigkeit der Arbeit, die viele Sportarten und Arbeitsbereiche umfasst.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
...ich bin rundum glücklich!
  • AusbildungsberufSport- und Fitnesskaufmann/-frau
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortNeuss
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir gefällt meine ausbildung eigentlich ziemlich gut, allerdings muss man sich bewusst sein das dies eine kaufmännische ausbildung ist. Man lernt in der Schule im ersten Jahr nur kaufmännisches Zeug und hat sehr viel mit dem Gesetzbuch zu tun. Ich habe Glück und muss bei mir im Betrieb sehr wenig Kaufmännisches machen und habe einblick in jede Abteilung. Aber da ich mich selbst schon mehrere Jahre mit fitness und vorallem Bodybuilding auseinder setzte ist es für mich eher leicht gewisse dinge zu lernen. Mein Ausbilder und meine Chefin so wie die anderen Auszubildenen verstehen sich sehr gut.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
steht oben.
  • AusbildungsberufSport- und Fitnesskaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebSafe Fitness
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortSchwäbisch Gmünd
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr450
  • 2. Ausbildungsjahr550
  • 3. Ausbildungsjahr650
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich habe die Ausbildung zum Fitnesstrainer bei der Akademie für Sport und Gesundheit absolviert und muss sagen, dass ich absolut die richtige Entscheidung getroffen habe. Die Dozenten waren sehr kompetent und obwohl ich mich im Fitness schon auskenne, habe ich voel dau gelernt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Ich konnte mein Hobby zum Beruf machen.
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma nicht weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Man lernt nichts! In dieser Ausbildung bist oder wirst du 3 Jahre lang nur als Trainer eingesetzt. Evtl machst du deine Trainer B-Lizenz und das wars. Der größte Teil der Ausbildung - sprich der kaufmännische Teil fällt völlig weg was sehr schade ist, da es schwer in der Schule ist, die Theorie in die Praxis umzusetzen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Da ich nicht wirklich gefördert und was gelernt habe, gefällt mir der Ausbildungsberuf gar nicht mehr und bin nicht mehr so motiviert wie im 1 Lehrjahr. Ich strebe nach dieser Ausbildung eine 2 kaufmännische Ausbildung an, damit ich das gelernte in der Schule weiter vertiefen kann. Als Trainer kann man Nebenbei eventuell arbeiten.
  • AusbildungsberufSport- und Fitnesskaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebFun Arena Henstedt-Ulzburg
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2012
  • AusbildungsortHenstedt-Ulzburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr500
  • 2. Ausbildungsjahr600
  • 3. Ausbildungsjahr700
Ich würde diese Firma nicht weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung im Holiday City Center in Rostock ist leicht zu beschreiben, mangelhaft. Der Betrieb verstößt laufend gegen diverse Gesetze im Umgang mit den Auszuildenden. Das schwerwiegendste Problem ist, dass einem nicht beigebracht wird, was man im Zusammenhang mit dem Beruf können muss. Jeder Azubi stell einfach nur eine billige Arbeitskraft dar. Einen Ausbildungsrahmenplan gibt es in diesem Unternehmen nicht. Ich kann jedem angehenden Azubi daher nur davon abraten zum HCC zu gehen. Dort wird niemand glücklich.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Kann ich schwer beurteilen, da ich in der Ausbildung wenig Tätigkeiten übernommen habe, die etwas mit dem Beruf zu tun haben.
  • AusbildungsberufSport- und Fitnesskaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebHCC Sport GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2011
  • AusbildungsortRostock
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenNein
Verdienst:
  • keine Angaben