Ausbildung als Steuerfachangestellte/r

Mit freundlicher Unterstützung von EY

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Insgesamt 27 Bewertungen für Steuerfachangestellte/r

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi bei Gehrke Econ, wird man sehr gut in allen fachlichen Bereichen gefördert, weitergebildet und gefordert. Themen aus der Schule werden in regelmäßigen Schulungen im Betrieb vertieft. Bei Problemen in der Schule, wird man auch unterstützt. Durch das Gleitzeitsystem, können wir uns relativ frei einteilen wie wir arbeiten. - Natürlich sollte dies aber zu den Arbeitszeiten des Paten passen. Denn wir werden für die Ausbildungszeit einem Paten/Patin zugeteilt, bei dem wir im Büro sitzen und der für uns verantwortlich ist. So haben wir immer einen direkten Ansprechpartner bei Fragen und Problemen, was ich sehr toll finde.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An meinem Ausbildungsberuf gefallen mir, die tiefen Einblicke in die Welt der Steuern und Finanzen. Denn im Endeffekt betrifft das Thema Finanzen und Steuern irgendwann jeden einmal, spätestens dann wenn man seine erste Einkommensteuererklärung machen muss. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und fordernd. Für spätere Weiterbildung gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, so das einem so gut wie alles offen steht für die weitere Zukunft. Dazu ist es ein Beruf der immer gebraucht wird und wo es immer Arbeitsplätze geben wird. Am Anfang meiner Ausbildung haben mich viele in meinem Umfeld "gewarnt", dass dieser Beruf viel zu trocken sei. Jedoch kann ich dies absolut nicht bestätigen!
  • AusbildungsberufSteuerfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebGehrke Econ
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortIsernhagen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr900
  • 2. Ausbildungsjahr1000
  • 3. Ausbildungsjahr1100
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich bin Mama von zwei Kindern und habe die Möglichkeit bei Gehrke Econ meine Ausbildung in Teilzeit zu absolvieren. Das ist nicht selbstverständlich, daher bin ich begeistert, was für eine Toleranz hier entgegen gebracht wird. Täglich klare und anspruchsvolle Aufgaben helfen dabei sich ein hohes Maß an Wissen und Arbeitspraxis anzueignen. Wir bekommen wöchentlich interne Schulungen, um den Schulstoff nochmals aufzuarbeiten und zu vertiefen. Bei Fragen stehen jederzeit Kollegen zur Verfügung, mit denen wir gemeinsam an Lösungen arbeiten.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir sehr gut, weil ich ein großes Spektrum an Wissen bekomme, viele unterschiedliche Unternehmen und die dazugehörigen Buchhaltungen kennenlerne und somit aufgrund der Wissensbandbreite meine Zukunftsperspektiven sehr gut aufgestellt sind. In diesem Beruf öffnen sich zahlreiche Möglichkeiten Weiter- und Fortbildungen zu absolvieren mit denen man sich bis hin zu einer Führungsposition arbeiten kann.
  • AusbildungsberufSteuerfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebGehrke Econ
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortIsernhagen
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Schon während der Ausbildungszeit hatte ich die Möglichkeit - unabhängig vom starren schulischen Lehrplan - in fast alle wichtigen Bereiche des Berufs Einblick zu nehmen. Das war zwar teilweise sehr fordernd, aber mir stand immer ein erfahrener, geduldiger Berater als Ansprechpartner zur Seite.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf erfordert strukturiertes und sauberes Arbeiten, was mir sehr entgegenkommt. Auch die Kombination aus der Arbeit mit Gesetzen und der Verarbeitung und Analyse von Zahlen macht viel Spaß. Fairerweise muss man sagen, dass die Branche nicht unbedingt Vorreiter in der Digitalisierung ist. Hier gehört meine Ausbildungskanzlei aber mittlerweile zu den besseren.
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi bei Deloitte wird man sehr gut behandelt. Man kann jederzeit fragen Stellen und bekommt sofort kompetente und hilfreiche Antworten. Auch wenn du Hilfe bei etwas brauchst steht dir jederzeit einer der Kollegen beiseite.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An meinem Ausbildungsberuf gefällt mir besonders gut, dass man nicht nur einseitig arbeitet. Man beschäftigt sich mit vielen Arbeitsgebieten, was für das spätere Berufsleben von Vorteil ist.
  • AusbildungsberufSteuerfachangestellte/r
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortMannheim
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Arbeit bei Deloitte unterteilt sich in viele Abteilungen. Die Aufgaben die von Abteilung zu Abteilung anfallen können dabei auch sehr unterschiedlich sein. Jedoch gibt es auch Inhaltliche Schnittstellen zwischen den Abteilungen, wo sich deren Aufgaben überschneiden. Was sich nun meines Erachtens nach als sehr positiver Punkt aufführen lässt, ist die steile Lernkurve, die (in den meisten Fällen) beschrieben wird. Man bekommt in kurzer Zeit viel Wissen vermittelt. Hier sei auch noch besonders hervorzuheben, dass die Mitarbeiter, stets weiterhelfen und freundlich sind, wenn man sich in einem Themengebiet nicht in einer angemessenen Zeit zurechtfinden kann. Dies lässt sich auch noch allgemein als positiver Aspekt aufführen. Die Kollegen haben meist sehr viel zu tun und (relativ) wenig Zeit. Aber diese nehmen sie sich meines Wissens gerne, um jemanden weiter zu helfen und neue Fähigkeiten zu vermitteln. Die Tätigkeiten sind dabei den Fähigkeiten angemessen und wenn man seine Aufgaben ordentlich erledigt, ergibt sich einem die Möglichkeit, an (doch zum Teil sehr großen) Projekten mitzuarbeiten.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Da es wie oben bereits erwähnt sehr viele unterschiedliche Abteilungen gibt, ist es meist so, dass eine Abteilung doch relativ spezifisch in ihren Tätigkeiten ist. Hierbei schleicht sich entsprechend der Gefahr ein, dass Aufgaben teilweise monoton ausfallen können. Auch wenn das kein Kritikpunkt an der Arbeit oder Ausbildung mehr sein soll, so sollte man sich im Klaren sein, dass wenn man eine Ausbildung bei Deloitte beginnt, man hier nicht zum Kaffee trinken herkommt, sondern die Arbeit und der Lernaspekt im Vordergrund stehen.
  • AusbildungsberufSteuerfachangestellte/r
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortMünchen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr930
  • 2. Ausbildungsjahr0