Ausbildung Dessau: Jetzt freie Stellen finden

Du möchtest dich für neue Stellen in Dessau als erstes bewerben?

Ausbildung in Dessau

Durchforstest du die Stellen für deine Ausbildung in Dessau, wirst du viele unterschiedliche Branchen entdecken – da ist bestimmt eine passende für dich dabei. Ein großer Ausbilder ist zum Beispiel das DB Werk. Allein hier kannst du dich zum Elektroniker für Betriebstechnik oder Geräte und Systeme, Industriekaufmann, Mechatroniker oder zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik ausbilden lassen. Technische aber auch naturwissenschaftliche Ausbildungen wie Biologie- oder Chemielaborant oder Pharmakant gibt’s hingegen bei der IDT Biologika. Auch Banken, Versicherungen, Krankenhäuser und andere Einrichtungen bieten dir in Dessau die Ausbildung, die zu dir passt.

Ein wichtiges wirtschaftliches Standbein für die Stadt ist der Handel. Mit einer Verkaufsfläche, die deutlich über dem Bundesdurchschnitt liegt, findest du in eine Vielzahl von Läden und Supermärkten spannende Ausbildungsplätze. So kannst du zum Beispiel eine Ausbildung in Dessau zum Augenoptiker oder Hörgeräteakustiker machen und bei Fielmann oder Kind anfangen. Verkäufer kannst du unter anderem bei Kaufland, Nanu-Nana und Aldi lernen. Möchtest du dich im Handel lieber spezialisieren, könntest du Bücher bei Thalia verkaufen, Schuhe bei Deichmann oder beispielsweise bei Douglas Drogist werden. Klick dich einfach mal durch das Ausbildungsangebot und entdecke die spannenden Optionen, die dir in Dessau geboten werden!

Search header small image ausbildung in dessau klein
Unternehmen aus Dessau
Unternehmen mit freien Stellen in Dessau

Leben in Dessau

Ziehst du für deine Ausbildung nach Dessau, willst du natürlich nicht nur auf Arbeit voll durchstarten. Gut, dass die Stadt auch für deine Freizeit viele Möglichkeiten bietet. Möchtest du deine sportliche Seite ausbauen, kannst du in die lange Tradition verschiedener Sportarten in Dessau einsteigen – dazu zählen vor allem Fußball, Handball und andere Hallensportarten. Auch im Grünen kannst du aktiv werden und zum Beispiel schöne Radwege entlang verschiedener Seen außerhalb Dessaus nutzen. Verbringst du deinen Nachmittag lieber mit einem gemütlichen Schaufensterbummel, lohnt sich ein Besuch im Dessau-Center. Möchtest du abends mit deinen Freunden ausgehen, bieten sich diverse Bars und Lounges an – da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Andere Events wie Konzerte, Kleinkunst, Märkte und Feste sorgen dafür, dass du garantiert immer einen spaßigen Termin in deinen Kalender eintragen kannst.

Wusstest du schon, dass...

der beliebte Bauhaus-Stil in der Architektur in Dessau seine Blütezeit hatte?

ein über 10 Kilometer großer Marskrater nach Dessau benannt wurde?

aus Dessau echte Pioniere und Erfinder kommen? So zum Beispiel Friedrich Lutzmann, der nicht nur das erste Opel-Auto konstruiert hat, sondern auch Mitgründer des ersten Taxi-Unternehmens Deutschlands war.