Ausbildung Oberhausen: Jetzt freie Stellen finden

Du möchtest dich für neue Stellen in Oberhausen als erstes bewerben?

Ausbildung in Oberhausen

Wenn du dich eher für Klamotten interessierst, ist das aber auch kein Problem, du kannst deine Bewerbung einfach an das Einkaufszentrum CentrO schicken und einen Blick hinter die Kulissen werfen. Wer sich mit Musik auskennt und auch ansonsten immer auf dem Stand der aktuellsten Informationen ist, der ist bei Radio Oberhausen an der richtigen Adresse. Ein weiterer potentieller Ausbildungsbetrieb ist das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik, kurz UMSICHT, das angewandte und industrienahe Verfahrenstechnik entwickelt. Weitere Unternehmen, an die du dich als zukünftiger Azubi in Oberhausen wenden kannst, findest du im Liricher Industriegebiet „Zum Eisenhammer“. Hier haben sich im Laufe der Jahre Unternehmen aus dem Bereich Logistik, Textilindustrie, Haushaltswaren sowie der Freizeitbranche etabliert.

Unternehmen aus Oberhausen
Unternehmen mit freien Stellen in Oberhausen

Leben in Oberhausen

In Oberhausen sollst du während deiner Ausbildung mehr erleben als nur Arbeit, denn hier gibt es zahlreiche Freizeitgestaltungen, die du dir nicht entgehen lassen solltest! Besonders bekannt und sehenswert ist das Gasometer, ein Industriedenkmal, in dem wechselnde Ausstellungen und Installationen stattfinden. Nach einem Besuch solltest du anschließend auf das Dach des 117,5 Meter hohen Gebäudes gehen, auf dem eine Plattform ist, von der aus man eine eindrucksvolle Sicht über das Ruhrgebiet erhält. Doch auch auf dem Boden ist das ganze Jahr über eine Menge los – die König-Pilsener-Arena ist eine große Mehrzweckhalle, die über 12.500 Personen Platz bietet und in der Konzerte, Musicals, Shows und Sportveranstaltungen stattfinden und im Metronom-Theater werden Musicals inszeniert. Wenn du während deiner Ausbildung andere Azubis und Studenten kennen lernen möchtest, dann gehst du zum Ausgehen und Tanzen am besten in die Turbinenhalle, eine Disko, in der es verschiedene Bereiche mit unterschiedlichen Musikstilen gibt. Sowohl privat, als auch in einer Ausbildung als Eventmanager, ist die Sterkrader Fronleichnamskirmes ein wichtiger Punkt auf der To-Do-Liste, da sie die größte Straßenkirmes Europas ist und man hier von Achterbahn fahren über Luftgewehr schießen bis hin zu Zuckerwatte essen alles erleben kann. Seit mehreren Jahren findet außerdem im Sommer „Ruhr in Love“ im OLGA Park statt, eine Openair Techno-Veranstaltung, bei der über 300 DJ´s auf 35 Floors auflegen. Wenn dein Akku nach diesem vollen Programm immer noch nicht leer ist, dann solltest du während deiner Ausbildung nach Feierabend oder am Wochenende auf jeden Fall noch das Erlebnis-Aquarium „Sea Life“ besuchen. Hier kannst du in über 50 Becken 5.000 Tiere bestaunen und mit einem Glasbodenboot fahren. Wenn dir der Sinn nun doch nach Entspannung steht, damit du gut in den nächsten Tag in deinem Ausbildungsbetrieb starten kannst, dann mach dir die optimalen Bedingungen für Fahrradfahrer und Fußgänger zu Nutze und drehe noch eine kleine Runde durch die Stadt, die bereits zweimal den dritten Platz beim Fahrradklimatest des ADFC erzielt hat.

Wusstest du schon, dass...

die Sterkrader Fronleichnamskirmes die größte Straßenkirmes in Europa ist?