Ausbildung Wetzlar: Jetzt freie Stellen finden

Du möchtest dich für neue Stellen in Wetzlar als erstes bewerben?

Ausbildung in Wetzlar

Zukunft trifft Tradition – in Wetzlar ist dies der Leitspruch sowohl für das kulturelle Leben als auch für die Wirtschaft. Vertreter der modernsten High-Tech-Industrie haben ihre Niederlassung direkt neben den traditionellen Familienunternehmen der Stadt und bieten ein tolles Ausbildungsangebot. Begonnen hat die wirtschaftliche Geschichte Wetzlars mit kleinen Handwerksbetrieben und Händlern im zehnten Jahrhundert. Heute hat in der Stadt vor allem die metallverarbeitende, mechanische und elektrotechnische Industrie eine bedeutende Stellung. Zu den großen und namhaften Vertretern gehören hier Firmen wie Leitz, Buderus, Carl Zeiss Sports Optics GmbH, Loh, Siemens oder Philips, die auch auf dem Weltmarkt erfolgreich vertreten sind. Warum nicht hier nach einem Ausbildungsplatz für 2016 oder auch 2017 Ausschau halten und deine Karriere beginnen?

Der erstklassige Ruf durch die hier ansässige zukunftsträchtige Industrie zieht immer mehr Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen in die Stadt. Laut Konsumforschung zählt Wetzlar nämlich auch zu den attraktivsten Handelsstandorten in ganz Deutschland. So kannst du deine Ausbildung in Wetzlar zum Beispiel im Einzelhandel absolvieren und dich etwa bei LIDL als Verkäufer bewerben. Allein im Einkaufszentrum Forum Wetzlar, dem größten Einkaufszentrum der Region, finden sich mehr als 120 Geschäfte. Möchtest du in einem der freien Ausbildungsplätze im Finanz- oder Versicherungswesen durchstarten, beispielsweise als Bankkaufmann oder Kaufmann für Versicherung und Finanzen, dann stehen dir in Wetzlar etwa die TARGOBANK, DAK oder die Volksbank Mittelhessen zur Auswahl. Hier ist zudem oft ein duales Studium möglich. Auch in den Medien kannst du deine Karriereträume verwirklichen und in deiner Ausbildung für verschiedene regionale als auch überregionale Redaktionen und Sender arbeiten. In einer Fielmann-Filiale kannst du wiederrum einen Ausbildungsplatz als Augenoptiker ergattern.

Search header small image ausbildung in wetzlar klein
Unternehmen aus Wetzlar
Unternehmen mit freien Stellen in Wetzlar

Leben in Wetzlar

Die Ausbildung in Wetzlar bringt dich in eine Stadt, die historische Bauwerke und modernes Flair miteinander verbindet. Auch im kulturellen Freizeitangebot kannst du dich ganz nach Belieben austoben und entweder die Museen, Theater, Bibliotheken sowie historischen Baudenkmäler besuchen oder aber das Konzert- und Sportangebot der Stadt durchstöbern. In den Parks in und um Wetzlar, wie zum Beispiel im naheliegenden Langgöns oder an der Lahn, kannst du dann nach deinem Ausbildungstag die Seele baumeln lassen und neue Energien tanken. Oder aber du stürzt dich in das Shoppinggetümmel der Innenstadt. Abends kannst du dich zwischen uriger Kneipe, Szenelokal oder angesagter Disco wie dem Hotspot für Rock, dem Poco, entscheiden. Nicht weit entfernt warten Städte wie Gießen, Dillenburg, Braunfels und Dill auf dich.

Wusstest du schon, dass...

die erste Kleinbildkamera der Welt aus Wetzlar stammte? Die Leica Camera AG hat ihren Sitz in Wetzlar und brachte 1914 diese Neuheit auf den Markt.

zu den kulinarischen Besonderheiten Wetzlars der sogenannte „Schmierchelskuche“ gehört?