Ausbildung bei AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen

  • Name AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen
  • Anschrift Günther-Wagner-Allee 23, 30177 Hannover
  • Telefon 05066 8011 8011
  • Gründungsjahr 1884
  • Mitarbeiter über 6.900
  • Umsatz 8,2 Milliarden EUR
Die Größe im Gesundheitswesen
Die AOK Niedersachsen ist nicht nur die größte Krankenversicherung in Niedersachsen, sondern auch einer der größten Arbeitgeber in der Zukunftsbranche Gesundheit. Als Mitarbeiter/in der AOK sind Sie Teil einer besonderen und gewachsenen Gemeinschaft von über 6.900 Mitarbeitern, denen jeder Dritte in Niedersachsen seine Gesundheit anvertraut. Durch unsere Größe sind wir bei innovativen Gesundheitslösungen erster Ansprechpartner für Politik und Öffentlichkeit. Gleichzeitig sind wir mit unseren über 121 Servicezentren ganz nah bei unseren 2,8 Millionen Kunden.

Gesundheit ist unsere Motivation

Für eine optimale Versorgung unserer Versicherten nutzen wir unsere Gestaltungsspielräume im Spannungsfeld zwischen sozialer Verantwortung und wirtschaftlichen Anforderungen. Dazu brauchen wir Mitarbeiter/innen mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten. Was alle verbindet: Wir setzen unsere Kraft für die Gesundheit unserer Kunden ein - in der Kundenberatung und im AOK-Außendienst genau so wie in der IT oder der Unternehmenssteuerung. Mit jeder Aufgabe helfen Sie unseren Kunden dabei gesund zu bleiben oder gesund zu werden.

Ein erstklassiges Fundament für unterschiedlichste Talente 

Um die Herausforderungen des Gesundheitsmarktes zu meistern, brauchen wir eine bunte Vielfalt von Berufen. Für alle unsere Ausbildungsgänge gilt: Sie dürfen sich auf vielfältige Eindrücke, Erfahrungen und Abwechslung freuen. Die Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (Sofa) verbindet wirtschaftliche und menschlich-soziale Aspekte und schafft eine erstklassige Basis für eine spannende Berufslaufbahn. Mit einer Ausbildung zum Kaufmann im Gesundheitswesen setzen Sie wirtschaftliche Schwerpunkte und stehen in Kontakt zu Ärzten und Krankenhäusern. Eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement kann das Richtige sein, wenn Sie gerne planen, organisieren und sich für Projektaufgaben begeistern. Und wenn Sie die Praxis intensiv kennenlernen und gleichzeitig eine Hochschulausbildung absolvieren möchten, finden Sie in der AOK Niedersachsen auch die Chance ein duales Studium in den Bereichen Health Management, Wirtschaftsinformatik oder IT-Security zu absolvieren.

Wir fördern Ihre Entwicklung intensiv und konsequent 

Nach Ihrer Ausbildung erwarten Sie unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten, bei denen wir Ihre Stärken berücksichtigen. Darüber hinaus finden Sie Chancen, sich in unserer AOK weiterzuentwickeln und Ihre Berufslaufbahn zu gestalten. Dazu gehören unsere attraktiven Fortbildungen mit den Abschlüssen:
  • Krankenkassenfachwirt
  • Krankenversicherungsbetriebswirt (VWA)
  • Bachelor of Arts Gesundheitsökonomie
  • Bachelor of Arts Business Administration
  • Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik
  • Bachelor of Science IT-Security
Entscheiden Sie sich bei Ihrem Start ins Berufsleben und bei der Wahl Ihres Arbeitgebers für Perspektive und Verantwortung: viele unserer Führungskräfte vom mittleren bis zum Topmanagement haben ihre Karriere mit einer Ausbildung bei uns gestartet. Doch auch wenn Ihr persönliches Berufsziel nicht „Vorstand“ ist: Die AOK Niedersachsen steht für vielfältige Karriereperspektiven – mit und ohne Hochschulabschluss.

Auszeichnungen

berufundfamilie

trendence Top-Arbeitgeber 2014/2015

trendence Top-Arbeitgeber 2015/2016

trendence Top-Arbeitgeber 2017/2018

1. Platz - Attraktivster Arbeitgeber Versicherungen