FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Wir bieten eine Ausbildung in den folgenden Berufen an:

- Mechatroniker ( Industriemechatroniker)

- Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Wir bitte um eine Bewerbung per Mail ( Anschreiben, Lebenslauf, letzten 2 Zeugnisse) an sandra.hartjen@blackforxx.com. Die Bewerbungsunterlagen werden dann gesichtet und dann folgt ggf. eine Einladung zum Azubi-Assessment-Center. Sofern die Bewerber uns im Assessment überzeugt haben, laden wir zu einen Einzelgespräch ein. Im Anschluss daran fällt die Entscheidung, welcher Bewerber von uns einen Ausbildungsplatz angeboten bekommt.
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Wir starten unseren Bewerunbsprozess im Oktober / November und beenden ihn, je nach Bewerbungseingang, im Januar oder Februar.
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
Das ist nicht generell festgeschrieben, aber in der Regel 3-4 ( für beide Ausbildungsberufe zusammen)
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?
Nach dem IGM-Tarif
Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Ein guter Realschulabschluss ist durchaus wünschenswert,möglich sind ebenso Abitur oder ein Abschluss einer Berufssfachschule.
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

In jeder Abteilung gibt es einen Ausbildungsbeauftragten, der als Anprechpartner zur Verfügung steht und auch das Feedbackgespräch führt. Die Ausbildungsbeauftragten unterstützen uns Ausbilder somit bei der Ausbildung.

Die Azubis durchlaufen jede Abteilung im Betrieb, um auch alle Bereiche und Kollegen kennezulernen. Wir legen Wert darauf, dass der Azubis von Anfang an in das Tagesgeschäft integriert wird.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Ja, nach jeder Abteilung führt der Ausbildungsbeauftragte ein Feedbackgespräch anhand eines festgelegten Feedbackbogens. Dieser Feedbackogen geht dann zum Ausbilder, auch hier gibt es ggf. ein kleines Gespräch.

Die Ausbilder selber haben einen engen Kontakt zu den Azubis und auch hier werden nach Bedarf Gespräche geführt.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?
Nein
Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?
Nein
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
90% - 100%
Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?
Durch unserern Verbund mit der Still GmbH gibt es einen Weiterbildungskatalog, den die Azubis auch nutzen können. In der Praxis hat es sich jedoch bislang so entwickelt, dass wir Themen, die die Azubis bewegen auch gerne intern im Rahmen einer Projektarbeit oder eines Coachings abbilden.
Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?

Das kann man schlecht sagen, je nachdem welchen Weg der Azubi einschlägt. Grundsätzlich befindet sich BlackForxx in einem stetigen Wachstum, sodass sich immer wieder neue Tätigkeitsbereich ergeben.

Ein ausgelernter Azubis, ist z.B. nach der Ausbildung und einer angemessenen Erfahrungszeit zum Gruppenleiter ernannt worden, genauso ist die Tätigkeit des Verkäufers möglich.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen