FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

IHK-Ausbildungen: 

  • Industriekaufleute
  • Fachinformatiker (mit den Schwerpunkten Systemintegration und Anwendungsentwicklung)
 Duale Studiengänge (Bachelor): 

  • Angewandte Informatik 
  • Wirtschaftsinformatik 
  • Informatik 
  • Technische Systeme 
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
  1.  Einreichung einer Onlinebewerbung über das Karriereportal: www.brita.jobs 
  2. Die Bewerbungen werden sowohl von der Personalabteilung als auch von der Fachabteilung gesichtet 
  3. Passende Bewerber werden zu einem Einstellungstest eingeladen 
  4. Auf Basis des Einstellungstest und der Bewerbungsunterlagen werden persönliche Vorstellungsgespräche geführt 
  5. Danach gibt es eine Zu- oder Absage
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Die IHK-Ausbildungen beginnen immer im August eines Jahres, die dualen Studiengänge im September. Unsere Empfehlung ist, sich circa ein Jahr im Voraus auf einen Ausbildungsplatz oder ein dualen Studienplatz zu bewerben. 

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Bei BRITA werden die Ausbildungsplätze und die Plätze für ein duales Studium immer im 2- Jahres- Rhythmus ausgeschrieben. Im Jahr 2021 suchen wir 6 duale Studenten. Bei den Auszubildenden waren es in der Vergangenheit immer 4. 

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Die Ausbildungsstellen werden nach dem Chemietarif vergütet. 

Die dualen Studenten steigen mit dem Gehalt eines Auszubildenden im 2. Lehrjahr ein.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Für eine IHK Ausbildung setzen wir einen sehr guten Realschulabschluss, ein gutes Fachabitur oder Abitur voraus. Für ein duales Studium wird ein sehr gutes Fachabitur oder ein gutes Abitur gefordert. 
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
  • In jeder Abteilung, die ein Auszubildender/dualer Student durchläuft, gibt es einen Paten, der den Auszubildenden/ dualen Studenten betreut 
  • Es gibt regelmäßige Rücksprachen mit der Ausbildungsleiterin 
  • Fachliche Unterstützung wird noch durch den unternehmensinternen Werksunterricht gegeben 
  • Die Auszubildenden und dualen Studenten bilden untereinander ein enges Netzwerk zum Austausch 
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
Feedback ist bei BRITA ein wichtiges Instrument für persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Dies ist uns besonders wichtig bei unseren Auszubildenden und dualen Studenten. Nach jeder Praxisphase bekommen sie sowohl von der Fachabteilung, als auch von der Ausbildungsleitung ein qualitatives Feedback anhand eines strukturierten Feedbackbogens. Es wird dann gemeinsam besprochen, welche Weiterentwicklungsmöglichkeiten es gibt und wie BRITA dabei unterstützen kann. 
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Ziel ist es, für alle Auszubildenden und dualen Studenten bei erfolgreichem Abschluss und persönlichen Eignung eine Übernahmestelle zu finden. 

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen