Studenten

Das Studenten-Interview mit Marcel Suttmeyer - BROCKHAUS AG

  • Name des StudentenMarcel Suttmeyer
  • Alter des Studenten22 Jahre
  • Duales StudiumDuales Studium Informatik
  • Semester6. Semester

Ausbildung.de:

Wie bist du an dein duales Studium gekommen?

Marcel Suttmeyer:

Auf der Messe „Ausbildung + Studium“ in der Veltins-Arena wurden uns die Vorteile (+ Nachteile) eines dualen Studiums präsentiert und das hat mich überzeugt. Also habe ich mich danach auf verschieden Job-/Ausbildungs-Plattformen im Internet auf die Suche gemacht und bin dort auf eine Anzeige der BROCKHAUS AG gestoßen, die ein duales Studium im Bereich Softwaretechnik anbietet. Ich habe mich direkt bei der BAG beworben und wurde genommen :)

Ausbildung.de:

Was hast du von deinem Studium erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt?

Marcel Suttmeyer:

Ich habe vom dualen Studium eine gute Mischung aus Theorie und Praxis erwartet. Also, dass man das theoretisch gelernte aus der FH dann auch umsetzen kann. Dies wird sowohl in den Praktikas der FH erfüllt, als auch in den verschiedenen Projekten bei der BAG.

Ausbildung.de:

Welche Aufgaben haben dir während deines Studiums besonders viel Spaß gemacht?

Marcel Suttmeyer:

Mir hat es besonders viel Spaß gemacht, wenn ich mit modernen und top-aktuellen Themen arbeiten konnte, z.B. die Erstellung eines Chatbots. Da es dazu auch noch nicht so viel Erfahrungen gibt, war es spannend sich mit einem neuen Thema zu beschäftigen und sich selbst einzuarbeiten und auszuprobieren.

Ausbildung.de:

Wie hat man dich als Student behandelt? Hast du dich ausreichend betreut gefühlt?

Marcel Suttmeyer:

Die BROCKHAUS AG bietet auch für Studenten tolle Projekte an, an denen mitgearbeitet werden kann. Im Team wurde ich immer voll aufgenommen und respektiert - ich war NICHT „nur der Student“. Bei Fragen und Unklarheiten wurde immer gerne geholfen. Durch regelmäßige Nachfragen seitens des Ausbildungsleiters, wie es gerade läuft und Hilfestellungen bei Problemen, habe ich mich gut betreut gefühlt.

Ausbildung.de:

Welche Tipps hast du für alle auf Lager, die sich auch für ein duales Studium hier interessieren?

Marcel Suttmeyer:

Mir hat es besonders geholfen, sich auch in der Freizeit mit dem Thema zu beschäftigen und an eigenen privaten Projekten zu programmieren. Je mehr Erfahrung, desto besser :)