FAQ
Wie sind die (Kern-)Arbeitszeiten in der Ausbildung?

Für Auszubildende bei ZEISS gelten die Arbeitszeiten von 7.20 Uhr bis 15.20 Uhr.

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
  • Auswahl: Such Dir einen Ausbildungsberuf oder einen Studiengang aus, für den Du Dich bewerben möchtest.
  • Bewerbungsformular Online ausfüllen: Schick uns Deine Unterlagen (Zeugniskopie, Anschreiben mit Berufswunsch und Lebenslauf) über das Online Portal / Bewerbungsformular zu.
  • Online-Test absolvieren: Nachdem Deine Bewerbung bei uns eingegangen ist, bekommst Du automatisch per E-Mail einen Link zu einem Online-Test. Bitte absolviere den Test gewissenhaft, er dauert ca. 1 Stunde.
  • E-Mail von uns
  • Vorstellungsgespräch und Auswahlverfahren: Wir laden Dich zu einem Vorstellungsgespräch ein. Hier musst Du einen Pre-Test ablegen, ähnlich zu dem von Dir bereits erledigten Online-Test.
  • Vertragsunterlagen werden zugeschickt: Du bist unser Kandidat nach dem Auswahlverfahren? Dann bekommst Du eine positive Rückmeldung durch die Ausbilder per E-Mail und Deine Vertragsunterlagen werden anschließend per Post verschickt. Sende uns den Vertrag bitte unterschrieben zurück.
Wie sehen die Weiterbildungsmöglichkeiten aus?

Ausgehend von einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung gibt es zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, die vom Arbeitgeber unterstützt werden . Das sind zum Beispiel Weiterbildungen zum Techniker oder Industriemechaniker, aber auch ein aufbauendes Studium wird unterstützt.

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Es werden an die 130 Stellen jedes Jahr ausgeschrieben.

Wann/Wie lange werden die Auszubildenden in die Geschäftsbereiche versetzt?

Die Auszubildenden sind in der Regel zwei Jahre im Bildungszentrum, im dritten Ausbildungsjahr erfolgt die Versetzung in die Fachabteilung.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Das kommt ganz auf die Stelle drauf an. Ein guter Hauptschulabschluss ist die Mindestvoraussetzung. 

Haben alle Ausbildungsberufe bei ZEISS einen Bezug zur Feinoptik?

Ja, das ist in der Regel gegeben. Deshalb erhalten die Auszubildenden auch eine Zusatzqualifikation in Optik.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Eine ausgeprägte Feedback Kultur wird bei ZEISS großgeschrieben. Die Gespräche sollen Euch zeigen, wo ihr in der Ausbildung steht, was Eure Stärken sind und wo es noch ein Verbesserungspotential vorliegt.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Die Auszubildenden erhalten IPads und die DH Studenten einen eigenen Laptop. Außerdem 

Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Ja, diese Möglichkeit ist in manchen Berufen, insbesondere die Berufe mit einem internationalen Background, gegeben. ZEISS ist ein global aufgestelltes Unternehmen und davon sollen auch unsere Auszubildenden und Duale Studenten profitieren.

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Im Ausbildungsstandort Oberkochen gibt es eine Übernahmegarantie. Das bedeutet, dass 100% der eingestellten Azubis übernommen werden. Generell haben wir an allen Standorten eine bedarfsgerechte Ausbildung und versuchen immer, alle Azubis und DH Studenten zu übernehmen.

Wann bekomme ich eine Rückmeldung zur Bewerbung / zum Online-Test?

Nach Einreichung der kompletten Bewerbungsunterlagen erhältst Du eine Einladung zu unserem Online-Test. Ist dieser absolviert, wirst Du von ZEISS kontaktiert und ggf. zu einem Gespräch eingeladen. Falls Du längere Zeit nichts hörst, muss dies kein schlechtes Zeichen sein, dann befindest Du Dich auf der Warteliste. Etwas Geduld ist also erforderlich, da nicht alle offenen Stellen gleichzeitig besetzt werden. Du kannst aber jederzeit nachfragen, wie der Status Deiner Bewerbung ist.

Entsteht mir ein Nachteil, wenn ich mich auf mehrere Ausbildungsplätze bei ZEISS bewerbe?

Nein, Mehrfachbewerbungen sind durchaus möglich. Man muss dann den Einstelltest auch nur einmal absolvieren, was natürlich ein Vorteil ist.