Studenten

Das Studenten-Interview mit Moritz - Carlsberg Deutschland Holding GmbH

  • Name des StudentenMoritz
  • Alter des Studenten25 Jahre
  • Duales StudiumDuales Bachelor Studium Business Administration
  • Semester6. Semester

Ausbildung.de:

Wie bist du an dein duales Studium gekommen?

Moritz:

Ich habe zunächst eine Ausbildung zum Industriekaufmann absolviert. Nach Beendigung wurde mir von Carlsberg das Duale Studium an der HSBA angeboten.

Ausbildung.de:

Was hast du von deinem Studium erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt?

Moritz:

Von dem Studiengang habe ich mir sowohl einen tiefer gehenden Einblick als auch ein breiteres Verständnis der für den Betrieb wichtigen Aspekte erwartet.
Gespannt war ich außerdem auf das Wissenschaftliche Arbeiten, inklusive des Transfers der in den Vorlesung vermittelten Theorie auf das eigene Unternehmen.
Beide Wünsche wurden durch ein breit angelegtes Themenspektrum, als auch Hausarbeiten in verschiedensten Fächern gedeckt.

Ausbildung.de:

Welche Aufgaben haben dir während deines Studiums besonders viel Spaß gemacht?

Moritz:

Besonders gerne habe ich in Projekten mitgearbeitet. Dies bezieht sich sowohl auf Arbeiten innerhalb der betrieblichen Ausbildung, als auch Gruppenaufgaben in den Vorlesunsgphasen.

Ausbildung.de:

Wie hat man dich als Student behandelt? Hast du dich ausreichend betreut gefühlt?

Moritz:

Nach der Einarbeitungszeit in die Abteilung wird man schnell ein fester und respektierter Bestandteil des Teams, kann Verantwortung übernehmen und seine eigenen Ideen einbringen.
Die Betreuung war eine gute Mischung aus Leitung und dem Geben von Freiräumen sowie dem Eingehen auf persönliche Stärken und Interessen.

Ausbildung.de:

Welche Tipps hast du für alle auf Lager, die sich auch für ein duales Studium hier interessieren?

Moritz:

eigenen Vorlieben zu finden, anstatt sich von vorne herein auf nur einen zu fokussieren.
Je mehr Input man selbst in Konferenzen, Workshops und Gesprächen einbringt, desto mehr Verantwortung wird einem übertragen.
Zudem engagieren sich (fast schon traditionell) die Dualen Studenten von Carlsberg in den verschiedenen Komitees der HSBA, sei es in Organisations- und Interessengruppen oder den Sportmannschaften.

Das Studenten-Interview mit Manuel - Carlsberg Deutschland Holding GmbH

  • Name des StudentenManuel
  • Alter des Studenten20 Jahre
  • Duales StudiumDuales Bachelor Studium Business Administration
  • Semester2. Semester

Ausbildung.de:

Wie bist du an dein duales Studium gekommen?

Manuel:

Mich hat die Kombination aus einem fordernden Studium und spannenden Praxisinhalten fasziniert.
Deswegen habe ich mich bei der HSBA nach passenden Unternehmen umgeschaut.
So kam ich auf Carlsberg und habe mich dort beworben.

Ausbildung.de:

Was hast du von deinem Studium erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt?

Manuel:

Ich habe mir von meinem Dualen Studium versprochen, einen breiten und spannenden Einblick in die Unternehmenswelt zu bekommen und mit einer qualitativ hochwertigen Ausbildung ins Geschäftsleben zu starten. Natürlich bin ich noch nicht am Ende des Studiums angelangt, aber bisher kann ich sagen, dass meine Erwartungen voll erfüllt worden sind.

Ausbildung.de:

Welche Aufgaben haben dir während deines Studiums besonders viel Spaß gemacht?

Manuel:

Ein bisheriges Highlight war sicherlich das Projekt-orientierte Arbeiten im Vertrieb Außendienst. Selbstständig mit Kunden zu interagieren und zu verhandeln und eigenverantwortlich sein eigenes Projekt voranzubringen bringt nicht nur tierisch viel Spaß, sondern motiviert auch dazu, sich selbst herauszufordern und über sich hinauszuwachsen.
Dies ist vor allem möglich, weil Carlsberg schon früh viel Verantwortung in seine Auszubildene setzt und diese fördert.

Ausbildung.de:

Wie hat man dich als Student behandelt? Hast du dich ausreichend betreut gefühlt?

Manuel:

Dadurch, das Carlsberg nur eine begrenzte Anzahl von Dualen Studenten nimmt, ist die Betreuung sehr persönlich und flexibel. So ist nicht nur die allgemeine Betreuung in den Praxisphasen gut, sondern auch Dinge wie Einsätze im Ausland oder Auslandssemester sind in der Ausbildung möglich.
Meiner Meinung nach ein großes Plus!

Ausbildung.de:

Welche Tipps hast du für alle auf Lager, die sich auch für ein duales Studium hier interessieren?

Manuel:

Das Duale Studium ist ein tolles Konzept, es fordert und fördert einen und bietet viele Möglichkeiten, die ein herkömmliches Studium nicht bietet Allerdings ist es auch mit viel Arbeit und Disziplin verbunden.
Darum empfehle ich Interessenten für das Duale Studium, sich mit der Frage zu beschäftigen, ob man bereit ist, diesen Mehraufwand einzugehen.
Ist dies der Fall, bietet das Duale Studium eine großartige Chance!